Der deutsche Wortschatz von 1600 bis heute.

Bestimmungsbahnhof, der

Grammatik Substantiv (Maskulinum) · Genitiv Singular: Bestimmungsbahnhof(e)s · Nominativ Plural: Bestimmungsbahnhöfe
Worttrennung Be-stim-mungs-bahn-hof
Wortzerlegung Bestimmung Bahnhof
eWDG

Bedeutung

Zielbahnhof

Verwendungsbeispiele für ›Bestimmungsbahnhof‹

maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Dort gaben die Techniker nach einer weiteren Überprüfung grünes Licht für die Weiterreise mit Höchstgeschwindigkeit 100 zum Bestimmungsbahnhof Berlin. [Süddeutsche Zeitung, 14.08.2000]
Zitationshilfe
„Bestimmungsbahnhof“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/Bestimmungsbahnhof>.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
Bestimmung
Bestimmtsein
Bestimmtheit
Bestimmer
Bestimmbarkeit
Bestimmungsbuch
Bestimmungsfrage
Bestimmungsgrund
Bestimmungsgröße
Bestimmungshafen