Der deutsche Wortschatz von 1600 bis heute.

Bestmann, der

Grammatik Substantiv (Maskulinum)
Aussprache 
Worttrennung Best-mann
Wortzerlegung best Mann
Duden, GWDS, 1999 und DWDS

Bedeutung

Seewesen erfahrener Matrose (der auf kleineren Küstenschiffen den Schiffsführer, auf größeren gelegentlich den Steuermann vertritt)
entsprechend der Bedeutung von BestleuteDWDS

letzte Änderung:

Verwendungsbeispiele für ›Bestmann‹

maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Wenn das nicht hilft, rückt Jan Bestmann (38) vom "Clean‑Team" an. [Bild, 27.03.2003]
Obwohl Tanja Bestmann (19) erst seit August bei der Post ist, hat sie von dem Briefzentrum schon fast alles kennen gelernt. [Bild, 17.12.2002]
Tanja Bestmann kann sich allerdings auf Platz 18 gewiss sein, erneut ihren Stuhl in der Bürgerschaft einzunehmen. [Die Welt, 03.05.2001]
Tanja Bestmann (SPD) warf dem Senat vor, gescheitert zu sein. [Bild, 06.02.2003]
Obwohl ein gewisser Herr Bestmann vor allem im Bereich des Eichtalparks bei der Hetzjagd recht hilfreich war, flitzte Polo immer wieder davon. [Bild, 18.05.2000]
Zitationshilfe
„Bestmann“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/Bestmann>.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
Bestleute
Bestleistung
Bestimmungswort
Bestimmungstäterin
Bestimmungstäter
Bestmarke
Bestnote
Bestockung
Bestrafung
Bestrahlung