Der deutsche Wortschatz von 1600 bis heute.
Bitte unterstützen Sie das Projekt mit Ihrer Teilnahme an unserer aktuellen Umfrage!

Bestsellerliste, die

Grammatik Substantiv (Femininum) · Genitiv Singular: Bestsellerliste · Nominativ Plural: Bestsellerlisten
Worttrennung Best-sel-ler-lis-te

Thesaurus

Synonymgruppe
Bestsellerliste · Charts · Hitliste · Hitparade · Top 10 · Top Twenty  ●  Top Ten  engl.
Assoziationen

Typische Verbindungen zu ›Bestsellerliste‹ (berechnet)

Detailliertere Informationen bietet das DWDS-Wortprofil zu ›Bestsellerliste‹.

Verwendungsbeispiele für ›Bestsellerliste‹

maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Die schlimmste Zeit meines Lebens war die auf der Bestsellerliste. [Die Zeit, 18.10.2013, Nr. 42]
Stunden später landete der Titel auf Platz 17 der Bestsellerliste. [Die Zeit, 04.05.2009, Nr. 18]
Kaum war das Buch erschienen, hatte es auch schon die französischen Bestsellerlisten erobert. [Die Zeit, 27.04.2009, Nr. 17]
In Frankreich wurde das Buch zum Überraschungserfolg, wochenlang stand es auf Platz eins der Bestsellerlisten. [Die Zeit, 27.10.2008, Nr. 43]
Sein aktuelles Buch „Die rot‑grünen Jahre“ ist bereits auf den Bestsellerlisten. [Die Zeit, 11.11.2007, Nr. 46]
Zitationshilfe
„Bestsellerliste“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/Bestsellerliste>.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
Bestsellerautor
Bestseller
Bestreitung
Bestreikung
Bestrebung
Bestuhlung
Bestuhlungsplan
Bestweite
Bestwert
Bestzeit