Der deutsche Wortschatz von 1600 bis heute.

Betätigung, die

Grammatik Substantiv (Femininum) · Genitiv Singular: Betätigung · Nominativ Plural: Betätigungen
Aussprache 
Worttrennung Be-tä-ti-gung
Wortbildung  mit ›Betätigung‹ als Erstglied: Betätigungsdrang · Betätigungsfeld · Betätigungsfreiheit
 ·  mit ›Betätigung‹ als Letztglied: Freizeitbetätigung · Sportbetätigung · Wiederbetätigung

Bedeutungsübersicht+

  1. 1. das Tätigsein
  2. 2. Ingangsetzung
eWDG

Bedeutungen

1.
das Tätigsein
Beispiele:
seine künstlerische, kulturelle, sportliche, politische Betätigung füllt ihn ganz aus
das Zusehen allein schafft dem jungen, nach Betätigung hungernden Künstler keine Befriedigung [ WintersteinLeben2,91]
2.
Ingangsetzung
Beispiel:
die Betätigung der Bremse, Klingel

Thesaurus

Synonymgruppe
(das) Wirken · Aktivität · Betätigung · Tätigkeit
Unterbegriffe

Typische Verbindungen zu ›Betätigung‹ (berechnet)

Detailliertere Informationen bietet das DWDS-Wortprofil zu ›Betätigung‹.

Verwendungsbeispiele für ›Betätigung‹

maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Zugemutet wird ein Tun, eine Betätigung, eine Tätigkeit, eine Tat. [Reimann, Hans: Vergnügliches Handbuch der Deutschen Sprache, Düsseldorf: Econ-Verl. 1964 [1931], S. 242]
Für diese Betätigung seines Sohnes hatte der Alte ein leidenschaftliches Interesse. [Feuchtwanger, Lion: Erfolg. In: ders., Gesammelte Werke in Einzelbänden, Bd. 6, Berlin: Aufbau-Verl. 1993 [1930], S. 664]
Das hatte für die Art der ökonomischen Betätigung der Juden weitreichende Folgen. [Weber, Max: Die Wirtschaftsethik der Weltreligionen. In: Weber, Marianne (Hg.) Gesammelte Aufsätze zur Religionssoziologie, Bd. III, Tübingen: Mohr 1921 [1920-1921], S. 350]
So gibt es für ihn keinen eigentlichen Bruch zwischen seinen verschiedenen Arten literarischer Betätigung. [Rammelmeyer, A.: Tolstnj. In: Die Religion in Geschichte und Gegenwart, Berlin: Directmedia Publ. 2000 [1962], S. 36910]
Das ist keine Last, sondern das ist eine sinnvolle Betätigung. [Die Zeit, 17.09.1998, Nr. 39]
Zitationshilfe
„Betätigung“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/Bet%C3%A4tigung>.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
Betulichkeit
Bettüberzug
Bettzipfel
Bettzeug
Bettwäsche
Betätigungsdrang
Betätigungsfeld
Betätigungsfreiheit
Betäubung
Betäubungsmethode