Betrachtungsweise, die

Grammatik Substantiv (Femininum) · Genitiv Singular: Betrachtungsweise · Nominativ Plural: Betrachtungsweisen
Aussprache 
Worttrennung Be-trach-tungs-wei-se
Wortzerlegung BetrachtungWeise1
eWDG, 1967

Bedeutung

Beispiel:
eine historische, dialektische, wissenschaftliche Betrachtungsweise

Thesaurus

Synonymgruppe
Anschauung · ↗Ansicht · ↗Aspekt · ↗Auffassung · Betrachtungsweise · ↗Blickwinkel · ↗Einstellung · ↗Haltung · ↗Meinung · ↗Position · Sicht der Dinge · ↗Sichtweise · ↗Standpunkt · ↗Überzeugung
Unterbegriffe
Assoziationen
Synonymgruppe
Ansatz · ↗Arbeitsweise · Art und Weise · Betrachtungsweise · ↗Herangehensweise · ↗Konzept · ↗Methode · ↗Methodik · ↗Prozedere · ↗Prozedur · ↗Technik · ↗Verfahren · ↗Verfahrensweise · ↗Vorgehen · ↗Vorgehensweise
Oberbegriffe
Unterbegriffe
  • Fingerabdruckverfahren · daktyloskopischer Identitätsnachweis
  • Myhill-Konstruktion · Potenzmengenkonstruktion · Teilmengenkonstruktion
  • Fischer-Tropsch-Synthese · Fischer-Tropsch-Verfahren
  • Regula-Falsi-Verfahren · lineares Eingabeln
  • Newton-Raphsonsche Methode · Newtonsches Näherungsverfahren
  • Bisektion · Intervallhalbierungsverfahren · fortgesetzte Bisektion
  • Kartenabbildung · ↗Kartennetzentwurf
  • Dreisatz · ↗Proportionalität · Schlüsse · ↗Verhältnisgleichung  ●  Regel de tri  veraltet · ↗Schlussrechnung  österr.
  • Aschner-Verfahren · Humoraltherapie · ausleitende Verfahren
  • Maßanalyse · ↗Titration · Titrimetrie · ↗Volumetrie
  • Ammoniak-Soda-Verfahren · Solvay-Verfahren
  • Reversosmose · Umkehrosmose
  • Gitter-Boltzmann-Methode · Lattice-Boltzmann-Methode · Lattice-Boltzmann-Verfahren
  • Wahlsystem · ↗Wahlverfahren
  • hydraulische Frakturierung · hydraulische Risserzeugung · hydraulische Stimulation · hydraulisches Aufbrechen  ●  ↗Fracking  Kurzform, engl.
  • Hamilton-Verfahren · Hare-Niemeyer-Verfahren · Quotenverfahren mit Restausgleich nach größten Bruchteilen  ●  Hare'sches Verfahren  österr.
  • multivariate Analysemethode · multivariates Verfahren
  • Entspannungsmethode · ↗Entspannungstechnik · ↗Entspannungsverfahren
  • Hodometrie · Odometrie
  • Ballungsanalyse · ↗Clusteranalyse
  • Interne-Zinsfuß-Methode · Interne-Zinssatz-Methode · Methode des internen Zinsfußes · Methode des internen Zinssatzes
  • Rentabilitätsrechnung · Rentabilitätsvergleichsrechnung
  • Amortisationsrechnung · Kapitalrückflussmethode · Kapitalrückflussrechnung
  • Gram-Färbung · ↗Gramfärbung
  • Immunopräzipitation · Immunpräzipitation
Assoziationen

Typische Verbindungen zu ›Betrachtungsweise‹

maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Detailliertere Informationen bietet das DWDS-Wortprofil zu ›Betrachtungsweise‹.

Verwendungsbeispiele für ›Betrachtungsweise‹

maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

All dies bewegt sich weg von einer rein ökonomistischen Betrachtungsweise.
Der Tagesspiegel, 05.12.1999
Kritisiert wird vor allem das Fehlen einer „wirtschaftsnäheren Betrachtungsweise“ bei der Auslegung des Gesetzes.
Die Zeit, 29.04.1960, Nr. 18
Damit gleitet das ethische Problem hinüber in eine metaphysische Betrachtungsweise.
Hirschberger, Johannes: Geschichte der Philosophie, Bd. 1: Altertum und Mittelalter. In: Mathias Bertram (Hg.) Geschichte der Philosophie, Berlin: Directmedia Publ. 2000 [1948], S. 2597
Kausale Betrachtungsweisen sind hier ganz und gar nicht am Platze.
Beenken, Hermann: Das Neunzehnte Jahrhundert in der deutschen Kunst, München: Bruckmann 1944, S. 630
Wenngleich berechtigt und einwandfrei geht diese Betrachtungsweise über unser Problem hinweg.
Schumpeter, Joseph: Theorie der wirtschaftlichen Entwicklung, Berlin: Duncker u. Humblot 1997 [1912], S. 113
Zitationshilfe
„Betrachtungsweise“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/Betrachtungsweise>, abgerufen am 15.01.2021.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
Betrachtungsebene
Betrachtungsart
Betrachtung
betrachtsam
beträchtlich
Betrachtungswinkel
Betrachtungszeitraum
Betrag
betragen
Betragensnote