Betreiberin, die

Grammatik Substantiv (Femininum) · Genitiv Singular: Betreiberin · Nominativ Plural: Betreiberinnen
Worttrennung Be-trei-be-rin
Wortzerlegung Betreiber-in
Wortbildung  mit ›Betreiberin‹ als Letztglied: ↗Flughafenbetreiberin
ZDL-Verweisartikel, 2019

Bedeutung

entsprechend der Bedeutung von Betreiber
Beispiele:
Bis vor kurzem waren alle Privathaushalte in Tokio Stromkunden von Tepco, die Betreiberin des Unglücks-Kernkraftwerks Fukushima hatte ein Monopol. [Süddeutsche Zeitung, 07.12.2018]
Die Deutsche Bahn, Betreiberin der Berliner S-Bahn, plant in ausgewählten Bahnhofshallen […], unliebsame Dauergäste […] mittels, wie es in einer Ankündigung heißt, »atonaler« (will wahrscheinlich heißen: hässlicher) Musik zu vertreiben. [Die Welt, 24.08.2018]
Die Betreiberin des Blogs lebt seit sechs Jahren in Mailand und bloggt über Restaurants, Gratis-Touren in Museen und stellt auf einer kleinen Karte einige ihrer Lieblingsadressen vor. [Die Zeit, 17.04.2014, Nr. 16]
Betreiberin des Ausbildungszentrums ist die Hotel und Gastro Formation Zürich, die ihrerseits von vier Branchen- und Arbeitgeberverbänden getragen wird. [Neue Zürcher Zeitung, 20.12.2006]
Am Kudamm muß wieder eine Edelboutique schließen: Zum Monatsende wird die Betreiberin des Modegeschäftes Hundt ihr Geschäft räumen. [Berliner Zeitung, 24.03.1998]

Typische Verbindungen zu ›Betreiberin‹

maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Detailliertere Informationen bietet das DWDS-Wortprofil zu ›Betreiberin‹.

Verwendungsbeispiele für ›Betreiberin‹

maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Eine der Betreiberinnen fragt, ob ich nicht ein Foto von ihr machen will, das koste auch nichts.
Die Zeit, 04.03.2009, Nr. 11
Demnach dürfen die beiden Betreiberinnen nach 22 Uhr höchstens 200 Gäste bewirten.
Der Tagesspiegel, 20.05.2005
Warum es notwendig ist, daß Frauen ein Forum nutzen, in dem sie unter sich bleiben können, erläutern zwei Betreiberinnen solcher Boxen.
C't, 1995, Nr. 4
Diese mußte als Betreiberin zwar zunächst die erforderlichen Gebäude bauen und herrichten.
Süddeutsche Zeitung, 26.02.1999
Brutal knüppelten sie die Betreiberin (29) und einen Gast (29) nieder.
Bild, 18.04.2000
Zitationshilfe
„Betreiberin“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/Betreiberin>, abgerufen am 01.06.2020.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
Betreibergesellschaft
Betreiberfirma
Betreiber
betreiben
Betreffzeile
Betreiberkonzept
Betreibermodell
Betreibung
betresst
betretbar