Der deutsche Wortschatz von 1600 bis heute.

Betreibermodell, das

Grammatik Substantiv (Neutrum) · Genitiv Singular: Betreibermodells · Nominativ Plural: Betreibermodelle
Worttrennung Be-trei-ber-mo-dell
Wortzerlegung Betreiber Modell

Typische Verbindungen zu ›Betreibermodell‹ (berechnet)

Detailliertere Informationen bietet das DWDS-Wortprofil zu ›Betreibermodell‹.

Verwendungsbeispiele für ›Betreibermodell‹

maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Spätestens dann werden sich private Betreibermodelle auf breiter Linie durchsetzen. [Süddeutsche Zeitung, 24.07.2002]
Die Frage wird sein, ob es gelingt, privates Kapital auch im Sinne von Betreibermodellen zu mobilisieren. [Süddeutsche Zeitung, 01.09.1997]
Für die Länder scheint das Betreibermodell ein guter Deal zu sein. [Die Welt, 15.11.1999]
Uns ist es nicht so wichtig, ob das Unternehmen als Holding firmiert oder ein Betreibermodell gewählt wird. [Der Tagesspiegel, 05.06.1998]
Um Geschäfte abzuschließen sei es aber vor allem notwendig, sich an Betreibermodellen vor Ort zu beteiligen. [Die Zeit, 16.06.2005, Nr. 25]
Zitationshilfe
„Betreibermodell“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/Betreibermodell>.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
Betreiberkonzept
Betreiberin
Betreibergesellschaft
Betreiberfirma
Betreiber
Betreibung
Betretenheit
Betretung
Betretungsverbot
Betreuer