Der deutsche Wortschatz von 1600 bis heute.

Betriebsanleitung, die

Grammatik Substantiv (Femininum) · Genitiv Singular: Betriebsanleitung · Nominativ Plural: Betriebsanleitungen
Worttrennung Be-triebs-an-lei-tung
Wortzerlegung Betrieb Anleitung
Duden, GWDS, 1999

Bedeutung

Anleitung zum Betrieb einer Maschine, eines Fahrzeugs o. Ä.

Thesaurus

Synonymgruppe
Anleitung · Bedienungshandbuch · Betriebsanleitung · Betriebsanweisung · Gebrauchsanleitung · Gebrauchsanweisung · Handbuch · Leitfaden  ●  Bedienungsanleitung  Hauptform · Fibel  veraltend

Typische Verbindungen zu ›Betriebsanleitung‹ (berechnet)

Detailliertere Informationen bietet das DWDS-Wortprofil zu ›Betriebsanleitung‹.

Verwendungsbeispiele für ›Betriebsanleitung‹

maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Die Betriebsanleitung fand ich erst nach mehreren Tagen in einer übersehenen Ablage. [Die Zeit, 04.06.2007, Nr. 23]
Wer ihm möglichst lange die volle Leistung entlocken will, muss die Betriebsanleitung studieren. [Die Zeit, 30.08.2006, Nr. 36]
Knapp 26000 Gene enthält die genetische Betriebsanleitung, doch die versteht bislang nur die Pflanze selbst vollständig. [Die Zeit, 18.12.2000, Nr. 51]
Wie hoch er sein muss, steht in der Betriebsanleitung des Wagens. [Süddeutsche Zeitung, 13.03.2002]
Der Hersteller klebte daraufhin eine Betriebsanleitung auf die Rückseiten der Handys. [Süddeutsche Zeitung, 28.07.1999]
Zitationshilfe
„Betriebsanleitung“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/Betriebsanleitung>.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
Betriebsanlage
Betriebsangehörige
Betriebsanalyse
Betriebsamkeit
Betriebsambulatorium
Betriebsanweisung
Betriebsart
Betriebsarzt
Betriebsatmosphäre
Betriebsaufwand