Betriebsrente, die

GrammatikSubstantiv (Femininum) · Genitiv Singular: Betriebsrente · Nominativ Plural: Betriebsrenten
WorttrennungBe-triebs-ren-te
WortzerlegungBetriebRente
Duden GWDS, 1999 und DWDS, 2017

Bedeutung

betriebliche, vom Arbeitgeber gewährte Rente (Lesart 1)
Beispiele:
Arbeitnehmer können ab 2019 […] mit Zuschüssen ihrer Unternehmen rechnen, wenn sie eine Betriebsrente abschließen und dafür die Möglichkeit der sogenannten Entgeltumwandlung wahrnehmen. [Spiegel, 26.05.2017 (online)]
Ein Gesetzentwurf für mehr Betriebsrenten bei Niedrigverdienern und in kleineren Betrieben soll bereits diese Woche in die Abstimmung der Bundesministerien gehen. [Die Zeit, 31.10.2016 (online)]
Auf das Bündel kommt es an: die gesetzliche Rente stabil halten, Erwerbsminderungsrenten erhöhen, Betriebsrenten und ebenso die private Vorsorge ausbauen. [Süddeutsche Zeitung, 30.08.2016]
Personalberater schätzen die Altersbezüge von Vorstandschefs der 50 umsatzgrößten Konzerne im Schnitt auf 300000 Mark. Die großzügigen Betriebsrenten sind in der Regel an die Inflationsrate oder an die Steigerung von Umsatz und Ertrag des Unternehmens gekoppelt. [Der Spiegel, 08.06.1992, Nr. 24]
Die Betriebsrenten sind häufig so gestaltet, daß sie dem Arbeitnehmer zusammen mit seiner Sozialversicherungsrente ein bestimmtes Pensionseinkommen garantieren sollen. [Die Zeit, 04.06.1971, Nr. 23]
Kollokationen:
mit Adjektivattribut: die arbeitgeberfinanzierte Betriebsrente
mit Genitivattribut: die Betriebsrente der Mitarbeiter, Beschäftigten
als Genitivattribut: die Kündigung, Anpassung, Kürzung, Besteuerung der Betriebsrente

Thesaurus

Synonymgruppe
Oberbegriffe

Typische Verbindungen
computergeneriert

Altersteilzeit Anwartschaft Beitragspflicht Bezieher Deckungslücke Direktversicherung Direktzusage Durchführungsweg Eigenvorsorge Entgeltumwandlung Gehaltsumwandlung Jobwechsel Kapitaleinkünfte Kassenbeitrag Krankenkassenbeitrag Krankenversicherungsbeitrag Kündigung Lebensversicherung Pensionsfonds Riester-Rente Riester-Vertrag Ruheständler Versorgungsbezug Zusatzeinkünfte Zusatzversorgung arbeitgeberfinanziert gekündigt obligatorisch unverfallbar zugesagt

Detailliertere Informationen bietet das DWDS-Wortprofil zu ›Betriebsrente‹.

Zitationshilfe
„Betriebsrente“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/Betriebsrente>, abgerufen am 17.10.2019.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
Betriebsratswahl
Betriebsratsvorsitzende
Betriebsratsmitglied
Betriebsrätegesetz
Betriebsrat
Betriebsrestaurant
Betriebsruhe
Betriebsschließung
Betriebsschlosser
Betriebsschluss