Betriebsstruktur, die

GrammatikSubstantiv (Femininum) · Genitiv Singular: Betriebsstruktur · Nominativ Plural: Betriebsstrukturen
WorttrennungBe-triebs-struk-tur

Typische Verbindungen
computergeneriert

Verbesserung

Detailliertere Informationen bietet das DWDS-Wortprofil zu ›Betriebsstruktur‹.

Verwendungsbeispiele
maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Bald aber waren die Betriebsstrukturen der Expansion nicht mehr gewachsen.
Süddeutsche Zeitung, 16.07.2004
Doch bemüht er sich gar nicht, sie durch mögliche Reformen der Betriebsstruktur des öffentlich subventionierten Theaters zu heilen.
Die Zeit, 28.04.1955, Nr. 17
Aber auch die fortgeschrittene Entwicklung der landwirtschaftlichen Betriebsstrukturen spiele eine Rolle, hieß es.
Die Welt, 04.10.2000
Das hat neben bodenklimatischen Gründen seine Ursache in der Betriebsstruktur.
Maier-Bode, Friedrich Wilhelm (Hg.), Das Buch des Bauern, Hiltrup (Westf.): Landwirtschaftsverl. 1954 [1953], S. 604
Dies ist in der Tat nicht nur "allgemeine Überzeugung", sondern eine denknotwendige Bedingung der Betriebsstruktur.
Dahrendorf, Ralf: Soziale Klassen und Klassenkonflikt in der industriellen Gesellschaft, Stuttgart: Enke 1957, S. 209
Zitationshilfe
„Betriebsstruktur“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/Betriebsstruktur>, abgerufen am 24.08.2019.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
Betriebsstörung
betriebsstörend
Betriebsstoff
Betriebsstockung
Betriebsstilllegung
Betriebssystem
Betriebstechnik
betriebstechnisch
Betriebsteil
Betriebstemperatur