Betriebssystem, das

GrammatikSubstantiv (Neutrum) · Genitiv Singular: Betriebssystems · Nominativ Plural: Betriebssysteme
Aussprache
WorttrennungBe-triebs-sys-tem
WortzerlegungBetriebSystem
Wortbildung mit ›Betriebssystem‹ als Letztglied: ↗Mobilbetriebssystem
DWDS-Vollartikel, 2018

Bedeutung

Informations- und Telekommunikationstechnik Software (Lesart 1), mit der die Hardware eines Computers oder eines ähnlichen datenverarbeitenden Systems sowie die Verbindung zu den Ein- und Ausgabegeräten gesteuert werden
Beispiele:
Aufgabe des Betriebssystems ist es, die Ressourcen des Computers zu verwalten, sie Anwendungsprogrammen zur Verfügung zu stellen. [Neue Zürcher Zeitung, 09.09.2008]
[…]. […] Speichermanagement muss ein modernes Betriebssystem gemäß den zur Verfügung stehenden Ressourcen selbst vornehmen […]. [Der Standard, 02.02.2014]
Zurzeit läuft sein [des Herstellers] Betriebssystem Windows auf 90 Prozent aller Computer weltweit. [Bild, 13.07.2004]
Als […] Betriebssystem regelte es [die Software] […] sämtliche Vorgänge im Computer – etwa die Ströme von Bits und Bytes zwischen Tastatur, Prozessor, Festplatte, Bildschirm und Drucker. […] [Der Spiegel, 16.03.1998, Nr. 12]
Informationen darüber, was es etwa für Kleinsysteme an Maschinen (hardware) und an Programmen (software) gibt, welche Betriebssysteme und welche systemspezifischen Programmiersprachen entwickelt wurden, stehen auf dem Programm [der Schulung]. [Die Zeit, 10.04.1970, Nr. 15]
Kollokationen:
mit Adjektivattribut: ein freies, kostenloses, offenes Betriebssystem; ein modernes, gängiges, aktuelles Betriebssystem
als Akkusativobjekt: ein Betriebssystem entwickeln, programmieren, einsetzen, benutzen, nutzen, verwenden, anpassen; das Betriebssystem starten
in Präpositionalgruppe/-objekt: etw. [ein Computerprogramm] läuft auf einem Betriebssystem
hat Präpositionalgruppe/-objekt: Betriebssysteme für Personalcomputer, Server, Smartphones, Netzwerkrechner
in Koordination: Betriebssystem und Anwendungsprogramme, Anwendungssoftware; Betriebssystem und Hardware

Thesaurus

Computer
Synonymgruppe
Betriebssystem  ●  operating system  engl. · OS  fachspr.
Oberbegriffe
Unterbegriffe
  • EPOC32 (bis Version 6) · Symbian OS
  • unixartiges System · unixoides System · unixähnliches System
Assoziationen
  • Microkernel · Mikrokern
  • Exokernel · vertikal strukturiertes Betriebssystem
  • Hybridkernel · Makrokernel
  • Umgebungsvariable · globale Variable

Typische Verbindungen
computergeneriert

Anwendungsprogramm Anwendungssoftware Browser CE Hardware Installation Monopol Monopolstellung NT Personalcomputer Programmiersprache Prozessor Quellcode Rechner Server Sicherheitslücke Smartphone Software Treiber Version Vista Window XP alternativ gängig installieren installiert lizenzgebührenfrei mobil verwendet

Detailliertere Informationen bietet das DWDS-Wortprofil zu ›Betriebssystem‹.

Zitationshilfe
„Betriebssystem“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/Betriebssystem>, abgerufen am 25.08.2019.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
Betriebsstruktur
Betriebsstörung
betriebsstörend
Betriebsstoff
Betriebsstockung
Betriebstechnik
betriebstechnisch
Betriebsteil
Betriebstemperatur
Betriebstreue