Betriebszustand, der

GrammatikSubstantiv (Maskulinum) · Genitiv Singular: Betriebszustand(e)s
WorttrennungBe-triebs-zu-stand

Thesaurus

Technik
Synonymgruppe
Arbeitspunkt · Betriebspunkt · Betriebszustand
Assoziationen
  • Kennfeld · Kennlinienfeld

Typische Verbindungen
computergeneriert

Auskunft Gerät Motor anzeigen bestimmt informieren jeweilig normal signalisieren

Detailliertere Informationen bietet das DWDS-Wortprofil zu ›Betriebszustand‹.

Verwendungsbeispiele
maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Weiterhin sollte die Hardware möglichst klar über den Betriebszustand informieren.
C't, 2001, Nr. 13
Guter Klang verkauft sich gut, und gezielt eingesetzt informiert er über Art, Qualität oder Betriebszustand des Geräts.
Süddeutsche Zeitung, 05.12.2000
Ob das klimatische Fenster des bisherigen Betriebszustandes tatsächlich verlassen ist, lässt sich zurzeit nicht beweisen.
Die Welt, 23.06.2003
Die obere, rote Signallampe zeigt den Betriebszustand der Heizung an.
o. A.: Waschkombination AEG Lavalux, o. O.: Allgemeine Elekticitäts-Gesellschaft [1957], S. 447
Je nach Bedarf wechselt - elektronisch geregelt - der Betriebszustand: Anfahren in der Regel per Elektromotor, bei höheren Geschwindigkeiten teilweise Zuschaltung des Ottomotors.
o. A.: Und es bewegt sich doch. In: Bild der Wissenschaft auf CD-ROM, Stuttgart: Dt. Verl.-Anst. 2000 [1999]
Zitationshilfe
„Betriebszustand“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/Betriebszustand>, abgerufen am 12.11.2019.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
Betriebszugehörigkeit
Betriebszelle
Betriebszeitung
Betriebszeit
Betriebszählung
Betriebszweig
betrillern
betrinken
betroffen
Betroffene