Bettgeher

WorttrennungBett-ge-her
Duden GWDS, 1999

Bedeutung

österreichisch Schlafgänger

Verwendungsbeispiel
maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Auch daß es Bettdelikte, Bettgeher, Bettnässer, Bettwanzen, Betthäschen, Bettpfannen und dergleichen mehr gab oder noch gibt, ist hinlänglich bekannt.
Süddeutsche Zeitung, 21.11.1998
Zitationshilfe
„Bettgeher“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/Bettgeher>, abgerufen am 16.02.2019.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
Bettfuß
Bettflucht
Bettflasche
Bettfeder
Bettenzahl
Bettgenosse
Bettgeschichte
Bettgestell
Bettgewand
Betthase