Bevölkerungslehre, die

Grammatik Substantiv (Femininum) · Genitiv Singular: Bevölkerungslehre · wird nur im Singular verwendet
Worttrennung Be-völ-ke-rungs-leh-re
Wortzerlegung Bevölkerung Lehre1

Thesaurus

Verwendungsbeispiele für ›Bevölkerungslehre‹

maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Nach dieser Antwort erinnerten die Besucherinnen sie an ein 1953 erschienenes Standardwerk „Bevölkerungslehre“ des verstorbenen Gerhard Mackenroth. [Die Zeit, 07.10.1994, Nr. 41]
K. Mayer schreibt über Bevölkerungslehre und Demographie, A. H. Hawley über Sozialökologie, C. M. [Die Zeit, 05.10.1962, Nr. 40]
Zitationshilfe
„Bevölkerungslehre“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/Bev%C3%B6lkerungslehre>.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
Bevölkerungskreis
Bevölkerungsgröße
Bevölkerungsgruppe
Bevölkerungsgeschichte
Bevölkerungsforschung
Bevölkerungsmasse
Bevölkerungsmehrheit
Bevölkerungsmeinung
Bevölkerungspolitik
Bevölkerungspyramide