Bevölkerungsschicht, die

Grammatik Substantiv (Femininum) · Genitiv Singular: Bevölkerungsschicht · Nominativ Plural: Bevölkerungsschichten
Aussprache 
Worttrennung Be-völ-ke-rungs-schicht
Wortzerlegung BevölkerungSchicht
eWDG, 1967 und DWDS, 2017

Bedeutung

durch bestimmte soziale, ökonomische oder ethnisch-kulturelle Merkmale abgrenzbarer Teil der BevölkerungQuelle: DWDS, 2017
Synonym zu Volksschicht
Kollokationen:
mit Adjektivattribut: die ärmere, benachteiligte, einkommensschwache, mittlere, untere Bevölkerungsschicht; breite Bevölkerungsschichten
als Akkusativobjekt: eine [bestimmte] Bevölkerungsschicht ansprechen, erreichen
als Genitivattribut: die Verarmung, Verelendung, das [durchschnittliche] Einkommen, der Lebensstandard einer Bevölkerungsschicht
Beispiele:
die städtische BevölkerungsschichtQuelle: WDG, 1967
die Kunstschätze breiten Bevölkerungsschichten zugängig machenQuelle: WDG, 1967
Früher tätowierten sich Matrosen und Strafgefangene, heute ist das in jeder Bevölkerungsschicht beliebt[…]. [Die Welt, 30.09.2017]
Erst seit fünf bis zehn Jahren sind Luxusprodukte dank anhaltender Hochkonjunktur auch in Polen für eine wachsende Bevölkerungsschicht erschwinglich geworden. [Neue Zürcher Zeitung, 07.06.2017]
Damit meinte ich, dass die Leute, die in den letzten Jahren nach New York kamen, meistens Computerleute waren. Und mit dieser neuen Bevölkerungsschicht haben sich in New York auch die Werte, die Lebensstile sehr verändert. [Der Tagesspiegel, 02.11.2003]
Es gibt eine breite Bevölkerungsschicht in den neuen Bundesländern, denen es erheblich besser gefällt als vor 1989 und die dies auch mit Bedacht bestätigen. [Die Zeit, 18.10.1996, Nr. 43]
Die angeführten Quellenstellen ergeben noch keinen Beweis für das Vorhandensein einer türkisch-bulgarischen Bevölkerungsschicht in ungarischen Gebietsteilen, und auch die türkischen Etymologien M.s erbringen einen solchen Beweis nicht. [Jahresberichte für deutsche Geschichte, 1927, S. 687]

Den originalen WDG-Artikel können Sie hier anschauen.

Thesaurus

Synonymgruppe
Bevölkerungsschicht · ↗Gesellschaftsschicht · ↗Gruppe · ↗Kaste · ↗Klasse · Kreise · ↗Schicht · ↗Stand
Oberbegriffe
Unterbegriffe
Assoziationen

Typische Verbindungen zu ›Bevölkerungsschicht‹

maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Detailliertere Informationen bietet das DWDS-Wortprofil zu ›Bevölkerungsschicht‹.

Verwendungsbeispiele für ›Bevölkerungsschicht‹

maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Aids trifft gerade die aktiven Bevölkerungsschichten, aktiv im geschäftlichen wie sexuellen Sinne.
Süddeutsche Zeitung, 25.06.1998
Diese Zahlungen hätten sich an den ärmsten Bevölkerungsschichten zu orientieren.
Archiv der Gegenwart, 2001 [1988]
Das Interesse an diesem Thema ist in allen Bevölkerungsschichten gleich groß.
Brückner, Christine: Wenn du geredet hättest, Desdemona, Frankfurt a. M.: Ullstein 1986 [1983], S. 98
Es galt für die verschiedenen Bevölkerungsschichten ihnen besonders angepaßte Lokalitäten zu schaffen.
Reklame-Praxis, 1926, Nr. 3, Bd. 3
Man findet die gleichen Gegensätze auch bei den Frauen aller Bevölkerungsschichten.
Jung, Carl Gustav: Psychologische Typen. In: ders., Gesammelte Werke, Bd. VI, Zürich u. a.: Rascher 1967 [1921], S. 349
Zitationshilfe
„Bevölkerungsschicht“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/Bev%C3%B6lkerungsschicht>, abgerufen am 29.05.2020.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
Bevölkerungsrückgang
bevölkerungsreich
Bevölkerungspyramide
bevölkerungspolitisch
Bevölkerungspolitik
Bevölkerungsschutz
Bevölkerungsschwund
Bevölkerungsstatistik
Bevölkerungsstruktur
Bevölkerungsteil