Bewusstseinsumfang

GrammatikSubstantiv
WorttrennungBe-wusst-seins-um-fang
WortzerlegungBewusstseinUmfang
Ungültige SchreibungBewußtseinsumfang
Rechtschreibregeln§ 2, § 25 (E1)
eWDG, 1967

Bedeutung

Psychologie Menge dessen, was zugleich ins Bewusstsein treten kann
Zitationshilfe
„Bewusstseinsumfang“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/Bewusstseinsumfang>, abgerufen am 24.10.2019.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
Bewußtseinstrübung
Bewußtseinstatsache
Bewusstseinsstruktur
Bewußtseinsstrom
Bewußtseinsstörung
Bewußtseinsveränderung
Bewusstseinsvorgang
Bewusstseinswandel
Bewusstseinswandlung
Bewusstseinszustand