Der deutsche Wortschatz von 1600 bis heute.
Bitte unterstützen Sie das Projekt mit Ihrer Teilnahme an unserer aktuellen Umfrage!

Bezeugung, die

Grammatik Substantiv (Femininum) · Genitiv Singular: Bezeugung · Nominativ Plural: Bezeugungen
Aussprache 
Worttrennung Be-zeu-gung
Wortzerlegung bezeugen -ung
Wortbildung  mit ›Bezeugung‹ als Letztglied: Beifallsbezeugung · Beileidsbezeugung · Ehrbezeugung · Ehrenbezeugung · Ehrfurchtsbezeugung · Gnadenbezeugung · Gunstbezeugung · Sympathiebezeugung

Thesaurus

Linguistik/Sprache
Synonymgruppe
Assoziationen
  • (das) Wort ergreifen · (einen) Redebeitrag leisten · (seine / die) Stimme erheben · (sich) äußern · etwas sagen · etwas von sich geben · reden · sprechen  ●  (eine) Äußerung tätigen  Amtsdeutsch · den Mund aufmachen  ugs., fig.

Typische Verbindungen zu ›Bezeugung‹ (berechnet)

Detailliertere Informationen bietet das DWDS-Wortprofil zu ›Bezeugung‹.

Evangelium Seinkönnen daseinsmäßig dienen

Verwendungsbeispiele für ›Bezeugung‹

maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

So hohl bis verlogen die litaneihafte Bezeugung angeblich bewährter gemeinschaftlicher Politik klang, so unbezweifelbar war da emotional etwas entstanden. [Der Spiegel, 21.08.1995]
Nur so erfüllt die Mission der Kirche ihren Auftrag zur Bezeugung der eschatologischen Gottesherrschaft in der ganzen Welt. [Ohm, Th.: Mission. In: Die Religion in Geschichte und Gegenwart, Berlin: Directmedia Publ. 2000 [1960], S. 11978]
Eine erste Bezeugung dafür liegt um 670 für England vor. [o. A.: Die mittelalterliche Kirche. In: Jedin, Hubert (Hg.) Handbuch der Kirchengeschichte, Berlin: Directmedia Publ. 2000 [1966], S. 4259]
Auch die letzten Bezeugungen satanischer Existenz wirken meist nur noch komisch. [Süddeutsche Zeitung, 24.03.2001]
Was die äußere Bezeugung anlangt, so sind zwar die Argumente gegen die Echtheit nicht völlig durchschlagend, diejenigen dafür aber ebensowenig. [o. A.: Die mittelalterliche Kirche. In: Jedin, Hubert (Hg.) Handbuch der Kirchengeschichte, Berlin: Directmedia Publ. 2000 [1966], S. 7980]
Zitationshilfe
„Bezeugung“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/Bezeugung>.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
Bezeigung
Bezeichnungslehre
Bezeichnungsart
Bezeichnung
Bezeichner
Bezichtigung
Bezieher
Bezieherin
Beziehung
Beziehungsanbahnung