Beziehungswort, das

Grammatik Substantiv (Neutrum) · Genitiv Singular: Beziehungswort(e)s · Nominativ Plural: Beziehungswörter
Worttrennung Be-zie-hungs-wort
Wortzerlegung  Beziehung Wort
Wahrig und DWDS

Bedeutungen

1.
Grammatik Wort, auf das sich ein anderes Wort (wie Pronomen, Adjektiv, Substantiv, Konjunktion), eine Apposition oder ein Attribut (1) bezieht; Wort, auf das sich ein Relativpronomen oder ein Konjunktionaladverb bezieht
In dem Satz Er ist ein Kind, das gern Fußball spielt ist Kind das Beziehungswort, auf das sich das Relativpronomen das bezieht.
Synonym zu Bezugswort (1)
Beispiele:
Das Adjektiv richtet sich [im Lateinischen] im Kasus (Fall), Numerus (Anzahl) und Genus (Geschlecht) immer nach seinem Beziehungswort. [Lateinheft.de, 01.05.2016, aufgerufen am 15.02.2017]
Attribute[…] haben in der deutschen Sprache die Aufgabe, ihr Beziehungswort näher zu bezeichnen. [Die Zeit, 16.01.1976, Nr. 04]
2.
Wort, das gebraucht wird, um eine Beziehung (zwischen Menschen oder Dingen) zu beschreiben
siehe auch Bezugswort (2)
Beispiele:
Frieden ist ein Beziehungswort; es beschreibt, wie es um eine Beziehung steht. Zerrüttete Beziehungen bedeuten Unfrieden; harmonische Beziehungen bedeuten Frieden. [Zeitblüten, 13.07.2011, aufgerufen am 15.02.2017]
Am Ende gehe ich an einem persönlichen Beispiel auf die Bedeutung des Händedrucks im Kreis um Paul Celan und als Schlußformel in Neumanns Briefen [ein]. Händedruck signalisiert hier Verbindlichkeit und Ermutigung. Es ist ein Beziehungswort, in dem sich die Formen der Kunst und des gelebten Lebens verbinden. [Wunderblock, 25.09.2011, aufgerufen am 29.04.2016]
Claudio Magris, Literaturwissenschaftler und Erzähler, streift in seinem Essay durch Einzelheiten des Beziehungsworts »Grenze«: »In Triest führt all dies häufig zu einem Gefühl der Unsicherheit, der Nichtzugehörigkeit und des Fremdseins, zu dem widersprüchlichen Gefühl, zugleich im Zentrum und an der Peripherie zu leben.« [Süddeutsche Zeitung, 10.11.1993]

letzte Änderung:

Zitationshilfe
„Beziehungswort“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/Beziehungswort>, abgerufen am 18.10.2021.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
beziehungsweise
Beziehungswahn
beziehungsvoll
Beziehungstyp
Beziehungssystem
bezielen
bezifferbar
beziffern
Bezifferung
Bézigue