Bezirksamt, das

Grammatik Substantiv (Neutrum)
Aussprache 
Worttrennung Be-zirks-amt
Wortzerlegung BezirkAmt
Duden GWDS, 1999

Bedeutung

oberste Verwaltungsbehörde eines Bezirks

Typische Verbindungen zu ›Bezirksamt‹

maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Detailliertere Informationen bietet das DWDS-Wortprofil zu ›Bezirksamt‹.

Verwendungsbeispiele für ›Bezirksamt‹

maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Die sprach mit dem Bezirksamt - und das lehnte wieder ab.
Bild, 19.08.2000
Tatsächlich arbeitet sich das Bezirksamt weiter an dem Problem ab.
Der Tagesspiegel, 03.11.1999
Schon wenige tausend Jahre später fand das erste Bezirksamt unterhalb des heutigen Bahnhofs in einer zwar geräumigen, aber baufälligen Badehütte Platz.
Loriot [d.i. Vicco von Bülow]: Sehr verehrte Damen und Herren ..., Zürich: Diogenes 1993, S. 53
Bei drei Prüfungen durch Beamte des Bezirksamts Kreuzberg sind Mißstände in dem Schülerladen nicht festgestellt worden.
o. A.[Autorenkollektiv am Psychologischen Institut der Freien Universität Berlin]: Sozialistische Projektarbeit im Berliner Schülerladen Rote Freiheit. Frankfurt: Fischer Bücherei 1971, S. 432
In den 12 Bezirken bestehen Bezirksverordnetenversammlungen (mit maximal 45 Mitgliedern) als legislative und Bezirksämter (Bezirksbürgermeister und höchstens 8 Bezirksstadträte) als exekutive Organe.
Zimmermann, Hartmut (Hg.): DDR-Handbuch - B. In: Enzyklopädie der DDR, Berlin: Directmedia Publ. 2000 [1985], S. 6465
Zitationshilfe
„Bezirksamt“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/Bezirksamt>, abgerufen am 27.10.2020.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
bezirklich
Bezirk
Bézigue
Bezifferung
beziffern
Bezirksarzt
Bezirksausscheid
Bezirksausschuss
Bezirksbeamte
Bezirksbehörde