Der deutsche Wortschatz von 1600 bis heute.

Bezirksverein, der

Grammatik Substantiv (Maskulinum) · Genitiv Singular: Bezirksverein(e)s · Nominativ Plural: Bezirksvereine
Worttrennung Be-zirks-ver-ein
Wortzerlegung Bezirk Verein

Typische Verbindungen zu ›Bezirksverein‹ (berechnet)

Detailliertere Informationen bietet das DWDS-Wortprofil zu ›Bezirksverein‹.

Verwendungsbeispiele für ›Bezirksverein‹

maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Sie wurde in Bezirksvereinen abgehaspelt und durchgehechelt, und gegen den Arbeiter standen alle andern zusammen. [Tucholsky, Kurt: Wir Negativen. In: Kurt Tucholsky, Werke – Briefe – Materialien, Berlin: Directmedia Publ. 2000 [1919]]
Danach beträgt die Zahl der Mitglieder zurzeit 4000 und die Zahl der Bezirksvereine 38. [Vossische Zeitung (Abend-Ausgabe), 02.03.1914]
Der VDI vertritt bundesweit in 45 Bezirksvereinen die Interessen von Ingenieuren aus Wirtschaft, Wissenschaft, Forschung, Lehre und Technologie. [Die Welt, 09.01.2002]
Auf der Mitgliederversammlung des VDI wurde vor kurzem der gesamte geschäftsführende Vorstand des Bezirksvereins Hamburg neu gewählt. [Die Welt, 20.06.2001]
Im freisinnigen Bezirksverein des Ostens sprach in der letzten Sitzung der Stadtverordnete Dr. Rud. [Vossische Zeitung (Morgen-Ausgabe), 02.03.1912]
Zitationshilfe
„Bezirksverein“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/Bezirksverein>.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
Bezirksverband
Bezirkstrottel
Bezirkstag
Bezirksstraße
Bezirksstadt
Bezirksverordnete
Bezirksverordnetenversammlung
Bezirksversammlung
Bezirksverwaltung
Bezirksvorstand