Bibelwoche, die

Grammatik Substantiv (Femininum) · Genitiv Singular: Bibelwoche · Nominativ Plural: Bibelwochen
Aussprache 
Worttrennung Bi-bel-wo-che
Wortzerlegung Bibel Woche
eWDG

Bedeutung

über die Abende einer Woche verteilte gemeinschaftliche Arbeit an Bibeltexten

Typische Verbindungen zu ›Bibelwoche‹ (berechnet)

Detailliertere Informationen bietet das DWDS-Wortprofil zu ›Bibelwoche‹.

Verwendungsbeispiele für ›Bibelwoche‹

maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Mit Gottlieb werden die Kinder jetzt bei den Bibelwochen reden können. [Süddeutsche Zeitung, 12.11.1999]
Es sind noch nicht alle da, einige haben vormittags Bibelwoche, andere nachmittags Geburtstagsfeiern. [Die Zeit, 31.08.2006, Nr. 36]
Sie organisieren auch gemeinsame Veranstaltungen wie die alljährliche Allianzgebetswoche und die Ökumenische Bibelwoche. [Der Tagesspiegel, 23.11.2004]
Für die Bibelwochen im Dekanat hat Regina "Glaubenszeugnisse" auf gelbes Papier getippt. [Süddeutsche Zeitung, 24.12.1999]
Den ersten Abend der Bibelwoche begeht St. Paulus um 19.30 Uhr. [Süddeutsche Zeitung, 28.01.1995]
Zitationshilfe
„Bibelwoche“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/Bibelwoche>.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
Bibelwissenschaft
Bibelvers
Bibeltext
Bibelstunde
Bibelstelle
Bibelwort
Bibelzitat
Bibelübersetzung
Biber
Biberbau