Bierbörse, die

Grammatik Substantiv (Femininum) · Genitiv Singular: Bierbörse · Nominativ Plural: Bierbörsen
Worttrennung Bier-bör-se
Wortzerlegung Bier Börse2

Typische Verbindungen zu ›Bierbörse‹ (berechnet)

hanauer mainzer

Detailliertere Informationen bietet das DWDS-Wortprofil zu ›Bierbörse‹.

Verwendungsbeispiele für ›Bierbörse‹

maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Leidenschaftlich besucht er Bierbörsen und pflegt E‑Mail‑Kontakt mit anderen Jägern. [Die Zeit, 24.02.2003 (online)]
Auf einer speziell eingerichteten Bierbörse stellen sich Verbände, Vereine und Braumeister vor. [Die Welt, 13.07.1999]
Die fünfte Bonner Bierbörse verwandelte am Wochenende die Rheinaue in einen riesigen Biergarten. [Bild, 24.07.2000]
Zitationshilfe
„Bierbörse“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/Bierb%C3%B6rse>.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
Bierbude
Bierbruder
Bierbrauerei
Bierbrauer
Bierbottich
Bierbüchse
Bierchen
Bierdeckel
Bierdimpfel
Bierdimpfl