Bierkönig, der

GrammatikSubstantiv (Maskulinum)
WorttrennungBier-kö-nig (computergeneriert)
WortzerlegungBierKönig

Typische Verbindungen
computergeneriert

Mord erschossen

Detailliertere Informationen bietet das DWDS-Wortprofil zu ›Bierkönig‹.

Verwendungsbeispiele
maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Warum mußte auch der kleine, unschuldige Sohn des Bierkönigs sterben?
Bild, 14.11.1997
Auch beim «Bierkönig» in der Schinkenstraße ging es wieder hoch her.
Die Zeit, 18.06.2010 (online)
Als einzige Deutsche wählen die Sachsen jedes Jahr einen Bierkönig.
Die Welt, 09.11.2001
Imageschaden erlitt die Insel schließlich durch den Mord des Bierkönigs.
Der Tagesspiegel, 17.04.1998
Die Großkneipen Oberbayern, Münchner Kindl und Bierkönig liegen ausgestorben da, fast wie massentouristische Mahnmale.
Süddeutsche Zeitung, 02.04.2001
Zitationshilfe
„Bierkönig“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/Bierkönig>, abgerufen am 23.10.2019.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
Bierkomment
Bierkneipe
Bierkiste
Bierkeller
Bierkasten
Bierkönigin
Bierkonsum
Bierkrug
Bierkrügel
Bierkutscher