Bildbeilage

GrammatikSubstantiv
WorttrennungBild-bei-la-ge (computergeneriert)
WortzerlegungBildBeilage
eWDG, 1967

Bedeutung

Beispiel:
die Bildbeilagen einer Zeitung sammeln

Verwendungsbeispiele
maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Wir behalfen uns mit ersten Durchblicken, mit Materialien aus Fachzeitschriften und der Tagespresse, zum Beispiel mit den Bildbeilagen aus der ZEIT.
Die Zeit, 16.12.1977, Nr. 51
Unsere Redaktion umfaßt sechs Redakteure und zwei Fachdokumentarinnen, zwei Volontäre und einen Graphiker für die wöchentliche Bildbeilage.
Die Zeit, 13.03.1970, Nr. 11
Zitationshilfe
„Bildbeilage“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/Bildbeilage>, abgerufen am 17.02.2019.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
Bildbeigabe
Bildbearbeitung
Bildbarkeit
bildbar
Bildband
Bildbereich
Bildbericht
Bildberichterstatter
Bildbeschreibung
Bildbetrachtung