Bildfehler

WorttrennungBild-feh-ler
Duden GWDS, 1999

Bedeutung

Fernsehen, Film durch Störungen verursachter Fehler bei der Wiedergabe eines Bildes

Verwendungsbeispiele
maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Die Bildfehler dieser Kamera lassen sie trotz ihres vergleichsweise niedrigen Preises kaum empfehlenswert erscheinen.
C't, 2001, Nr. 25
Der Monitor zeigt eine Liste mit möglichen Bildfehlern, die zum Teil durch Abbildungen verdeutlicht sind.
Die Zeit, 03.03.1989, Nr. 10
Außerdem leidet die Bildqualität unter störenden Farbsäumen und digitalen Bildfehlern wie Moirée-Mustern.
Der Tagesspiegel, 21.08.2003
Skeptische Kollegen waren überzeugt, daß es sich dabei lediglich um Artefakte des Entwicklungprozesses handelte, simple Bildfehler durch Staub oder Wasserflecken etwa.
o. A.: Riesen im Hintergrund. In: Bild der Wissenschaft auf CD-ROM, Stuttgart: Dt. Verl.-Anst. 1998 [1997]
Amerikanische Fotoschulen feiern die Rückkehr zu den Wurzeln der Fotografie und erheben die Bildfehler zum liebenswerten Gestaltungsprinzip.
Die Welt, 25.06.2004
Zitationshilfe
„Bildfehler“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/Bildfehler>, abgerufen am 17.09.2019.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
Bildfälscher
Bilderzyklus
Bilderzeitschrift
Bilderwelt
Bilderverehrung
Bildfeld
Bildfläche
Bildfolge
Bildform
Bildformat