Bildgüte

GrammatikSubstantiv
WorttrennungBild-gü-te (computergeneriert)

Verwendungsbeispiele
maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Da auf eine D-VHS-Kassette auch bei höchster Bildgüte sieben Stunden passen, erscheint der Preis von 40 bis 50 Mark noch gerechtfertigt.
Süddeutsche Zeitung, 25.01.2000
Für ein Fernsehbild mit der von Videorecordern her bekannten Bildgüte sind stolze 1-2 Megabit pro Sekunde nötig.
Süddeutsche Zeitung, 19.05.1999
Die Qualität liegt aber weit hinter der von Hardware-MPEG zurück und liegt noch unter der Bildgüte der Software-Codecs Indeo und Cinepak.
C't, 1994, Nr. 8
Zitationshilfe
„Bildgüte“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/Bildgüte>, abgerufen am 18.02.2019.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
Bildguß
Bildgröße
Bildgießerei
Bildgießer
Bildgestaltung
bildhaft
Bildhaftigkeit
Bildhälfte
Bildhalter
Bildhauer