Bildgebung, die

Grammatik Substantiv (Femininum) · Genitiv Singular: Bildgebung · Nominativ Plural: Bildgebungen
Worttrennung Bild-ge-bung
Wortzerlegung Bild-gebung
Wortbildung  mit ›Bildgebung‹ als Erstglied: ↗Bildgebungsverfahren

Thesaurus

Technik
Synonymgruppe
Bildgebung · bildgebende Diagnostik · bildgebendes Verfahren
Unterbegriffe

Typische Verbindungen zu ›Bildgebung‹

maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Detailliertere Informationen bietet das DWDS-Wortprofil zu ›Bildgebung‹.

Verwendungsbeispiele für ›Bildgebung‹

maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Ein Ziel ist es, die Bildgebung in die Behandlung zu integrieren.
Der Tagesspiegel, 29.03.2004
Zur medizinischen Bildgebung gehören jedoch auch nuklearmedizinische Verfahren, mit deren Hilfe man die Funktion von Organen visualisieren kann.
Süddeutsche Zeitung, 28.02.2000
Die Molekulare Bildgebung ist ein Wachstumsmarkt innerhalb der bildgebenden Verfahren.
Die Welt, 10.05.2005
Vor fünf Jahren hat man Teile des Systems beim Menschen erstmals mittels funktioneller Bildgebung dargestellt.
Die Zeit, 01.01.2003, Nr. 01
Selbst für eine Wiedergeburt der Freudschen Theorie mussten Ergebnisse der funktionellen Bildgebung als Kronzeugen herhalten.
Die Zeit, 21.08.2007, Nr. 34
Zitationshilfe
„Bildgebung“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/Bildgebung>, abgerufen am 22.10.2020.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
bildgebend
Bildgattung
Bildgalerie
Bildfunk
Bildführung
Bildgebungsverfahren
Bildgedicht
Bildgeschichte
Bildgestaltung
bildgewaltig