Bildungsstand, der

GrammatikSubstantiv (Maskulinum)
Aussprache
WorttrennungBil-dungs-stand (computergeneriert)
WortzerlegungBildungStand1
eWDG, 1967

Bedeutung

Beispiel:
der Vortrag war dem Bildungsstand der Zuhörer angepasst

Thesaurus

Synonymgruppe
Ausbildungsniveau · ↗Bildungsgrad · ↗Bildungsniveau · Bildungsstand
Assoziationen
  • Bildungsparadox · Bildungsparadoxon · Qualifizierungsparadox · Qualifizierungsparadoxon

Typische Verbindungen
computergeneriert

Alter Beruf Bevölkerung Einkommen Elter Faktor Geschlecht Hebung Herkunft Infrastruktur Lebenserwartung Nation Schulabgänger Schüler Sprachkenntnis Status Stellung Verbesserung abhängen allgemein anerkannt beeinflussen berücksichtigen erreicht gering gewiss heben hoch mangelhaft niedrig

Detailliertere Informationen bietet das DWDS-Wortprofil zu ›Bildungsstand‹.

Verwendungsbeispiele
maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Dazu waren allerdings die meisten von ihnen von ihrem Bildungsstand her gar nicht in der Lage.
Süddeutsche Zeitung, 28.11.1995
Vor allem geht es angesichts des erreichten hohen beruflichen Bildungsstandes auch bei den Frauen um eine bessere ökonomische Nutzung durch einen möglichst qualifikationsgerechten Einsatz.
Neuer Weg, 1984, Nr. 1, Bd. 39
Wegen des auf dem Land leider noch immer zu beobachtenden niedrigeren Bildungsstandes sind sie nämlich nicht sehr dick gesät.
Die Zeit, 13.01.1964, Nr. 02
Beim heutigen Bildungsstand der Frauen könnte das manchmal zu Lasten des Bräutigams ausfallen.
Schäfer-Elmayer, Thomas: Der Elmayer. In: Zillig, Werner (Hg.) Gutes Benehmen, Berlin: Directmedia Publ. 2004 [1991], S. 4584
Sie war durch einen verhältnismäßig hohen Bildungsstand ausgezeichnet und hatte infolgedessen auch die Intellektuellen für sich.
Heuß, Alfred: Herrschaft und Freiheit im griechisch-römischen Altertum. In: Propyläen Weltgeschichte, Berlin: Directmedia Publ. 2000 [1965], S. 25437
Zitationshilfe
„Bildungsstand“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/Bildungsstand>, abgerufen am 20.04.2019.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
bildungssprachlich
Bildungssnobismus
Bildungssenator
Bildungssektor
bildungsschwach
Bildungsstandard
Bildungsstätte
Bildungsstoff
Bildungsstufe
Bildungssystem