Bildunterschrift, die

GrammatikSubstantiv (Femininum)
Aussprache
WorttrennungBild-un-ter-schrift
Duden GWDS, 1999

Bedeutung

(erläuternder) Text unter einem Bild, einer Abbildung
Synonym zu Unterzeile (2)

Thesaurus

Synonymgruppe
Bildlegende · Bildunterschrift · ↗Legende

Typische Verbindungen
computergeneriert

Artikel Ausgabe Foto Text ausführlich behaupten erklärend erläutern falsch fehlerhaft folgend hervorgehen lauten lesen suggerieren unterlaufen verraten versehen veröffentlichen Überschrift übersetzen

Detailliertere Informationen bietet das DWDS-Wortprofil zu ›Bildunterschrift‹.

Verwendungsbeispiele
maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Leider haben sich in die Bildunterschrift ein paar Fehler eingeschlichen.
Die Zeit, 03.11.2004, Nr. 45
Herausragend lustig sind die Bildunterschriften, die der Autor dankenswerterweise angefügt hat.
Süddeutsche Zeitung, 22.07.2000
Als ich einige Überschriften und Bildunterschriften übersetzt hatte, sahen sie sich an.
Knef, Hildegard: Der geschenkte Gaul, Berlin: Ullstein 1999 [1970], S. 393
Für das Photo dieser Geste bedarf es keiner Bildunterschrift mehr.
Schulze, Ingo: Neue Leben, Berlin: Berlin Verlag 2005, S. 998
In der Bildunterschrift war in Anführungsstrichen von einer Vergeltungsaktion christlicher Milizen die Rede.
Born, Nicolas: Die Fälschung, Reinbek bei Hamburg: Rowohlt 1980 [1979], S. 131
Zitationshilfe
„Bildunterschrift“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/Bildunterschrift>, abgerufen am 14.12.2019.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
Bildungsziel
Bildungszentrum
bildungswichtig
Bildungswesen
Bildungswert
Bildverarbeitung
Bildvorlage
Bildwand
Bildwechsel
Bildwechselfrequenz