Billigheimer

Worttrennung Bil-lig-hei-mer
Duden GWDS, 1999

Bedeutung

umgangssprachlich Billiganbieter

Thesaurus

Synonymgruppe
Billiganbieter · ↗Discounter · Niedrigpreis-Anbieter  ●  Billigheimer  ugs. · billiger Jakob  ugs.
Oberbegriffe
Unterbegriffe
Assoziationen

Typische Verbindungen zu ›Billigheimer‹

maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Detailliertere Informationen bietet das DWDS-Wortprofil zu ›Billigheimer‹.

Verwendungsbeispiele für ›Billigheimer‹

maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Denn jahrelang hat sich das Unternehmen gegen das Image des Billigheimers gewehrt.
Süddeutsche Zeitung, 06.05.2003
Billigheimer wie der Lada 110 spielen kaum noch eine Rolle.
Die Welt, 02.10.2004
Dank der geringeren Kosten heben die Billigheimer um bis zu 70 Prozent preisgünstiger ab als die etablierten Airlines.
Die Zeit, 21.12.1998, Nr. 51
Für Gartenabfälle oder den gelegentlichen Möbeltransport reichen die Billigheimer (ab 450 Euro) aus.
Bild, 24.02.2003
Damit würden auch Arbeitsplätze in seriösen Firmen gerettet, weil die Billigheimer den Markt nicht weiter kaputtmachen können.
C't, 1994, Nr. 12
Zitationshilfe
„Billigheimer“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/Billigheimer>, abgerufen am 25.11.2020.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
Billigfluglinie
Billigfluggesellschaft
Billigflug
Billigflieger
Billigflagge
Billigimport
Billigjob
Billigkeit
Billigkeitserwägung
Billigkeitsgefühl