Bilokation

WorttrennungBi-lo-ka-ti-on
Duden GWDS, 1999

Bedeutung

(bes. in Heiligenlegenden berichtetes) gleichzeitiges Erscheinen eines Menschen an zwei (oder mehreren) Orten

Verwendungsbeispiel
maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Neben seiner Fähigkeit der Prophetie ist auch seine Gabe der Bilokation bezeugt.
Die Zeit, 12.06.2000, Nr. 24
Zitationshilfe
„Bilokation“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/Bilokation>, abgerufen am 19.09.2019.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
Billrothbatist
Billon
Billion
Billing
Billigzeug
Bilse
Bilsenkraut
Biluxlampe
Bilwiss
Bim