Biotechnik, die

GrammatikSubstantiv (Femininum) · Genitiv Singular: Biotechnik · Nominativ Plural: Biotechniken
Aussprache
WorttrennungBio-tech-nik (computergeneriert)
Wortzerlegungbio-Technik

Thesaurus

Biologie, Technik
Synonymgruppe
Biotech · Biotechnik · ↗Biotechnologie
Oberbegriffe
Unterbegriffe
  • Bioprozesstechnik · Bioverfahrenstechnik

Typische Verbindungen
computergeneriert

Begeisterung Bereich Branche Chemie Elektronik Energie Fortschritt Gebiet Genforschung Gentechnik Informatik Informationstechnik Kommunikationstechnik Landwirtschaft Medizin Medizintechnik Mikroelektronik Mikrosystemtechnik Raumfahrt Revolution Software Telekommunikation Tourismus Umwelt Umwelttechnik Werkstoff Zeitalter aufholen grün modern

Detailliertere Informationen bietet das DWDS-Wortprofil zu ›Biotechnik‹.

Verwendungsbeispiele
maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Wir machen es der Biotechnik generell schwer in diesem Land.
Der Tagesspiegel, 19.04.2004
Das Europäische Parlament hat zehn Jahre lang darum gerungen, das Patentrecht der neuen Biotechnik anzupassen.
Süddeutsche Zeitung, 21.10.2000
Beikommen möchten verantwortungsbewußte Politiker dem möglichen Mißbrauch der neuen Biotechnik.
Die Zeit, 25.03.1988, Nr. 13
Es soll die BioRegio-Aktivitäten koordinieren und Hilfen bei der wirtschaftlichen Nutzung von Biotechnik geben.
o. A.: Zellen des Wachstums. In: Bild der Wissenschaft auf CD-ROM, Stuttgart: Dt. Verl.-Anst. 1998 [1997]
Die unerforschten Geheimnisse der Natur zu erschließen und für die Technik nutzbar zu machen, hat sich die Biotechnik zum Ziele gesetzt.
Welt und Wissen, 1927
Zitationshilfe
„Biotechnik“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/Biotechnik>, abgerufen am 25.03.2019.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
Biotech-Unternehmen
Biosynthese
Biostratigraphie
Biostratigrafie
Biostatistik
biotechnisch
Biotechnologie
Biotechnologieunternehmen
biotechnologisch
Biotelemetrie