Birkenteer, der

GrammatikSubstantiv (Maskulinum)
WorttrennungBir-ken-teer (computergeneriert)
WortzerlegungBirkeTeer

Verwendungsbeispiele
maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

In gleicher Weise wie Birkenteer wird Buchenteer zur Hautbehandlung benützt.
Die Landfrau, 26.09.1925
Um stärkere Kontraste zu erreichen, wurden vielleicht die in Elfenbein eingetieften Rillen oft mit Pech, Birkenteer oder Farbe angefüllt.
Rust, Alfred: Der primitive Mensch. In: Propyläen Weltgeschichte, Berlin: Directmedia Publ. 2000 [1961], S. 617
Sein Beil besaß eine Kupferklinge, die mit Lederriemen und Birkenteer in einem Eibenholzschaft gehalten wird
Bild, 01.07.2003
Zitationshilfe
„Birkenteer“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/Birkenteer>, abgerufen am 08.12.2019.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
Birkenstocksandale
Birkenstamm
Birkenspanner
Birkenscheit
Birkensaft
Birkenwald
Birkenwasser
Birkenzweig
Birkhahn
Birkhahnbalz