Bitch, die

Grammatik Substantiv (Femininum) · Genitiv Singular: Bitch · Nominativ Plural: Bitches
Aussprache [bɪʧ]
Wortbildung  mit ›Bitch‹ als Grundform: bitchen
Mehrwortausdrücke  das Leben ist eine Bitch
Herkunft zu gleichbedeutend bitchengl, eigentlich ‘Hündin’, < bicceaengl, vermutlich zu bikkjaanorw ‘Hündin’
Wahrig und ZDL

Bedeutung

salopp, abwertend Frau, die ein unsittliches Leben führt, Prostituierte; bösartige Frau, streitsüchtige, aufmüpfige Person
Synonym zu Schlampe, Hure (1), Zicke (2)
Beispiele:
Bitch bedeutet nicht nur Schlampe, sondern auch Hündin[…]. [Der Tagesspiegel, 15.12.2004]
[…]Du Bitch, wegen dir haben wir jetzt wieder eine halbe Stunde verplempert[…]. [jetzt-Magazin (SZ), 01.10.2018]
Während der vierten Partie der Finalserie in der nordamerikanischen Basketballliga […] hatte er [seinen Gegenspieler] LeBron James […] als »Bitch« bezeichnet, was sich nur unpräzise übersetzen lässt, mit Weichei oder Zicke vielleicht. [Süddeutsche Zeitung, 15.06.2016]
Diese Bitch hat es verstanden, ihr Leben zu leben. [Welt am Sonntag, 25.04.2010]
Viele seiner Songs verherrlichen […] die Gewalt im Ghetto, glorifizieren den »Gangsta« mit der Waffe in der Tasche und den »Bitches« und »Ho’s« (Schlampen und Huren) auf dem Beifahrersitz. [Neue Zürcher Zeitung, 16.09.1996]
Phrasem:
etw., das Leben ist eine Bitch (= etw., das Leben ist äußerst unerfreulich, ungerecht, unfair, gemein)

letzte Änderung:

Thesaurus

Synonymgruppe
(das) Mensch  derb, schwäbisch, abwertend · Aas  ugs. · Biest  ugs. · Bissgurn  ugs., bayr. · Bitch  derb, engl. · Hexe  ugs. · Lombadier  ugs., stark abwertend, schwäbisch · Luder  ugs. · Mistkuh  derb · Miststück (Frau)  derb, Hauptform · Weibsstück  derb
Oberbegriffe
Assoziationen
  • (blödes) Weibsstück  ugs., abwertend · (dumme) Ziege  ugs., abwertend, variabel · Krähe (Schimpfwort)  ugs. · Schnepfe (Schimpfwort)  ugs. · Trulla (leicht abwertend)  ugs., veraltend · Trutsche (Schimpfwort)  ugs. · Trutschn  ugs., süddt. · Tuse  ugs., abwertend · blöde Kuh (Schimpfwort)  ugs., variabel · dumme Gans  ugs. · dumme Pute (Schimpfwort)  ugs. · dummes Huhn (Schimpfwort)  ugs.
  • (ein) aufgetakeltes Etwas  ugs., variabel · Püppchen  ugs. · Püppi  ugs. · Schnitte  derb · Tuse  ugs., abwertend · Tusse  ugs. · Tussi  ugs., Hauptform, salopp
  • Betthupferl  ugs., fig. · Betthäschen  ugs. · Sexpüppchen  ugs. · eine fürs Bett  ugs. · was fürs Bett  ugs.
Synonymgruppe
Sünderin  veraltet · Bitch  derb, engl. · Dorfmatratze  derb, fig. · Flitscherl  ugs., österr. · Flittchen  derb, Hauptform · Hase  ugs. · Schickse  derb · Schlampe  derb · Wanderpokal  derb, fig. · leichtes Mädchen  ugs., fig. · liederliches Weibsstück  ugs.
Oberbegriffe
Assoziationen
Zitationshilfe
„Bitch“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/Bitch>.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
Bit
Biswind
Bistumsverwaltung
Bistumssprecher
Bistum
Bitcoin
Bitfolge
Bitmap
Bitok
Bitonalität