Blankette, die

Grammatik Substantiv (Femininum) · Genitiv Singular: Blankette · Nominativ Plural: Blanketten
Aussprache [blaŋˈkɛtə]
Worttrennung Blan-ket-te

Bedeutungsübersicht+

  1. Synonym zu Blankett (1)
    1. a) [Bauwesen] Synonym zu Blankett (1 a)
    2. b) [Börsenwesen] Synonym zu Blankett (1 b)
DWDS-Verweisartikel, 2020

Bedeutung

Synonym zu Blankett (1)
Beispiele:
Wenn ein Kunde eine Kreditkarte haben möchte, füllt er bei seiner Bank einen Kartenantrag aus. Die Gesellschaft für Zahlungssysteme (GZS) erfasst die Daten, autorisiert die Karte und schickt sie an den Kunden oder das Geldinstitut. Dieser Vorgang dauert etwa fünf bis acht Tage. Zwei bis drei Monate dagegen dauert die körperliche Herstellung der Karten, die Produktion der Blanketten. [Frankfurter Rundschau, 22.03.2000]
So mussten für die BfG-Bank im Dezember neue Blanketten erstellt werden, weil ihre Kreditkarten mit einem neuen Logo versehen werden sollten. [Frankfurter Rundschau, 22.03.2000]
a)
Bauwesen
Synonym zu Blankett (1 a)
Beispiel:
Auf Basis der beschriebenen Bauleistungen wird später die Ausschreibung, das Leistungsverzeichnis (Blankette) und die Spezifikationen formuliert. [Aktive Leistung: Planung, 18.03.2016, aufgerufen am 07.01.2019]
b)
Börsenwesen
Synonym zu Blankett (1 b)
Beispiel:
Von diesen Stücken des Emittenten Rhein-Main-Donau AG existieren nur sehr wenige Stücke (u. a. Blanketten), die zumeist über Präsenzauktionen angeboten werden (Seltenheit beider Nennwerte: R10). in München, 5%ige Reichsmark-Schuldverschreibung von 1934 ohne Nummer (Blankette) über 3.000 Reichsmark (sogenannte Umtauschobligation). [Die Rhein-Main-Donau Aktiengesellschaft, 11.12.2014, aufgerufen am 07.01.2019]
Zitationshilfe
„Blankette“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/Blankette>, abgerufen am 02.06.2020.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
Blankett
Blanket
Blankeis
Blänke
blank fegen
blankfegen
Blankleder
blanko
Blankoakzept
Blankobogen