Blasenspiegelung, die

Grammatik Substantiv (Femininum) · Genitiv Singular: Blasenspiegelung · Nominativ Plural: Blasenspiegelungen
Worttrennung Bla-sen-spie-ge-lung
Wortzerlegung Blase1 Spiegelung
Duden, GWDS, 1999

Bedeutung

Medizin Untersuchung der Harnblase mithilfe des Blasenspiegels; Zystoskopie

Thesaurus

Medizin
Synonymgruppe
Blasenspiegelung  ●  Zystoskopie  fachspr.
Oberbegriffe

Verwendungsbeispiele für ›Blasenspiegelung‹

maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Rehn verstand sich auf die neue Methode der Blasenspiegelung und galt als ausgezeichneter Operateur. [Die Zeit, 19.03.1993, Nr. 12]
Beim „Null“‑Stadium kann bei regelmäßiger Kontrolle durch die Blasenspiegelung abgewartet werden. [Die Zeit, 03.07.1992, Nr. 28]
Zitationshilfe
„Blasenspiegelung“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/Blasenspiegelung>.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
Blasenspiegel
Blasensonde
Blasenschwäche
Blasenleiden
Blasenkrebs
Blasensprengung
Blasensprung
Blasenspülung
Blasenstein
Blasentang