Blaskapelle, die

Grammatik Substantiv (Femininum) · Genitiv Singular: Blaskapelle · Nominativ Plural: Blaskapellen
Aussprache 
Worttrennung Blas-ka-pel-le
Wortzerlegung blasen Kapelle1
eWDG

Bedeutung

aus Bläsern bestehende Kapelle
Beispiel:
die Blaskapelle spielte einen Marsch

Thesaurus

Synonymgruppe
Blaskapelle · Blasorchester · Bläser-Formation · Bläserensemble  ●  Brass Band  engl.

Typische Verbindungen zu ›Blaskapelle‹ (berechnet)

Auftritt Begleitung Frühjahrskonzert Jugendkapelle Klang Konzert Musiker Nachwuchs Probe Turnverein aufspielen bernrieder borgloh bremthaler dütetaler echinger egerlaender egerländer feldkirchner feldmochinger forstenrieder hasberger intonieren marschieren probe schmettern schweger spielen unterliederbacher Übungshalle

Detailliertere Informationen bietet das DWDS-Wortprofil zu ›Blaskapelle‹.

Verwendungsbeispiele für ›Blaskapelle‹

maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Die Fenster gehen auf, und auf dem Platz spielt eine Blaskapelle. [Die Zeit, 09.06.1989, Nr. 24]
Müssen die Blaskapellen jetzt etwa schneller spielen, damit sie ihr Programm unterbringen? [Süddeutsche Zeitung, 04.07.2003]
Ich habe sie dann genauso eingesetzt wie eine Blaskapelle oder einen Chor. [Die Zeit, 26.03.2007, Nr. 13]
War Ihre Blaskapelle zu laut, zu lau oder einfach zu teuer? [Der Tagesspiegel, 07.02.2004]
Beim jährlichen Schützenfest wird die britische Blaskapelle noch immer schmerzlich vermisst. [Die Zeit, 03.11.2004, Nr. 45]
Zitationshilfe
„Blaskapelle“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/Blaskapelle>.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
Blasinstrument
Blasiertheit
Blashorn
Blaserohr
Blaserei
Blasmusik
Blason
Blasonierung
Blasorchester
Blasphemie