Blattmotiv, das

GrammatikSubstantiv (Neutrum)
WorttrennungBlatt-mo-tiv (computergeneriert)
WortzerlegungBlattMotiv

Verwendungsbeispiele
maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Die Schrift hat kaum ihresgleichen, und die Rahmung der Seiten mit den Blattmotiven scheint geradezu zeitlos-klassisch.
Süddeutsche Zeitung, 17.03.1995
Die Bemalung besteht aus geometr. Motiven, Blumenmustern und oft auch Blattmotiven in harmon. Farbgebung.
o. A.: Lexikon der Kunst - P. In: Olbrich, Harald (Hg.), Lexikon der Kunst, Berlin: Directmedia Publ. 2001 [1993], S. 27030
Zitationshilfe
„Blattmotiv“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/Blattmotiv>, abgerufen am 20.02.2019.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
Blattmacher
blattlos
Blättlein
Blattlausbefall
Blattlaus
Blattnerv
Blattoberfläche
Blattpetersilie
Blattpflanze
Blattrand