Bleichspargel, der

Grammatik Substantiv (Maskulinum) · Genitiv Singular: Bleichspargels · Nominativ Plural: Bleichspargel
Nebenform schweizerisch Bleichspargel · Substantiv (Maskulinum) · Genitiv Singular: Bleichspargels · Nominativ Plural: Bleichspargeln
Aussprache [ˈblaɪ̯çʃpaʁgl̩]
Worttrennung Bleich-spar-gel
Wortzerlegung bleichSpargel
DWDS-Vollartikel, 2020

Bedeutung

Bleichspargel
Bleichspargel
(Andre Engels, CC BY-SA 2.0)
Gartenbau Spargelsorte, die unterirdisch geerntet wird und weiß ist; weißer Spross des Spargels (1); weißer Spargel
Gegenwort zu Grünspargel
Beispiele:
[…] Von den rund hundert heute bekannten Arten ist der weiße oder Bleichspargel in Deutschland der beliebteste. Bevor er geerntet werden kann, müssen die Dämme über den Pflanzen aufgehäuft werden, damit der Spross immer mit Erde bedeckt ist, also weiß bleibt. Diese Sorte ist besonders zart und zeichnet sich durch ihren milden Geschmack aus. [Süddeutsche Zeitung, 20.04.2001]
Bei den Gemüsebauern erlitten besonders die Produzenten von grünem Spargel grosse Verluste; die in der Erde geschützten Bleichspargeln dagegen waren kaum von der Eiseskälte betroffen. [Neue Zürcher Zeitung, 12.05.2017]
Bekommen die Stangen nach der Ernte zu viel Licht, werden sie rot. Obwohl die hierfür verantwortlichen Farbstoffe, die Anthozyane, ernährungsphysiologisch wertvolle bioaktive Inhaltsstoffe sind, ist das Rotwerden bei Bleichspargel unerwünscht: Gefärbte Stangen werden im Verkauf deutlich geringer bewertet. [Potsdamer Neueste Nachrichten, 01.06.2005]
Insbesondere das Stechen der Bleichspargeln in gebückter Haltung ist körperlich anstrengend. [Neue Zürcher Zeitung, 03.05.2000]
Bleichspargel wird gestochen, wenn die Stangen die Erde etwas anheben. [o. A.: Ratgeber für den Feingemüsebau im Freiland, Berlin: VEB Dt. Landwirtschaftsverl 1962, S. 340]
Zitationshilfe
„Bleichspargel“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/Bleichspargel>, abgerufen am 20.09.2020.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
Bleichsoda
Bleichsand
Bleichrasen
Bleichplatz
Bleichplan
Bleichsucht
bleichsüchtig
bleichwangig
Bleidach
Bleie