Bleihütte, die

GrammatikSubstantiv (Femininum)
Aussprache
WorttrennungBlei-hüt-te
WortzerlegungBlei1Hütte2
eWDG, 1967

Bedeutung

Technik Hütte zur Verarbeitung von Bleierzen

Verwendungsbeispiele
maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Die Regierung hat eine Verordnung über die Bleihütten und über die Bleiverwendung angekündigt, wo bleibt sie?
Vossische Zeitung (Abend-Ausgabe), 01.03.1905
Anlaß zur Sorge waren die Schwermetall-Emissionen der Bleihütte am Ort.
Die Zeit, 05.11.1982, Nr. 45
Die Bleihütte Nordenham stellt gegenwärtig einen Meßplan auf, nach dem alle Filteranlagen des Werkes regelmäßig überwacht werden sollen.
Die Zeit, 26.05.1972, Nr. 21
Das ist das Ergebnis einer Studie an 375 Schulkindern zwischen 11 und 13 Jahren, die in der Nähe einer Bleihütte in Australien aufgewachsen waren.
o. A.: medinfo nachrichten. In: Bild der Wissenschaft auf CD-ROM, Stuttgart: Dt. Verl.-Anst. 1997 [1996]
Die MG habe ihre unter dem Dach der Rheinischen Zinkgesellschaft GmbH, Duisburg, angesiedelten Bleihütten so im Markt positioniert, daß sie im Geschäft bleiben könnten.
Süddeutsche Zeitung, 04.07.1995
Zitationshilfe
„Bleihütte“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/Bleihütte>, abgerufen am 08.12.2019.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
Bleihe
bleihaltig
Bleiguß
bleigrau
Bleiglasur
Bleikabel
Bleikammer
Bleikammerverfahren
Bleikapsel
Bleiklumpen