Blickwinkel, der

GrammatikSubstantiv (Maskulinum)
Aussprache
WorttrennungBlick-win-kel
WortzerlegungBlick1Winkel
eWDG, 1967

Bedeutungen

1.
Winkel, um den sich das Auge dreht, wenn der Blick von einem Objekt zum andern wandert
Beispiele:
die Flügel des Schmetterlings erscheinen je nach dem Blickwinkel des Beobachters in verschiedenen Farben
das Bild wurde von verschiedenen Blickwinkeln aus aufgenommen
2.
Synonym zu Blickpunkt (Lesart 2)
Beispiele:
die Lage aus einem bestimmten Blickwinkel betrachten
etw. unter einem neuen Blickwinkel sehen
aus dem Blickwinkel des Freundes, Arztes

Thesaurus

Synonymgruppe
Anschauungsweise · ↗Ansicht · ↗Aspekt · ↗Blickrichtung · Blickwinkel · ↗Perspektive · ↗Sicht · Sichtfeld · ↗Sichtweise · ↗Standpunkt
Unterbegriffe
Assoziationen
  • Sehkegel · Sehpyramide
Synonymgruppe
Anschauung · ↗Ansicht · ↗Aspekt · ↗Auffassung · ↗Betrachtungsweise · Blickwinkel · ↗Einstellung · ↗Haltung · ↗Meinung · ↗Position · Sicht der Dinge · ↗Sichtweise · ↗Standpunkt · ↗Überzeugung
Unterbegriffe
Assoziationen

Typische Verbindungen
computergeneriert

Betrachter Bildausschnitt Farbverschiebung Helligkeit Kontrast Verengung Vogelperspektive ausleuchten begrenzt beleuchten betrachten eingeengt eingeschränkt erdenklich erweitert fotografieren nähern schräg subjektiv ungewohnt ungewöhnlich unterschiedlich verengen verengt verschieden verschoben verzerrt verändert wechselnd weiten

Detailliertere Informationen bietet das DWDS-Wortprofil zu ›Blickwinkel‹.

Verwendungsbeispiele
maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Kein Bayer würde es ertragen, von einem Hanseaten unter dem Blickwinkel seiner angeblichen Defizite examiniert zu werden.
Die Welt, 15.07.2002
Allerdings sollte man den besonderen Blickwinkel gerade von Frauen zu bestimmten Problemen nicht unterschätzen.
Der Tagesspiegel, 06.12.2001
Daneben studierte er um so eifriger die Wirtschaft - jetzt unter »antiautoritärem Blickwinkel«.
Nadolny, Sten: Selim oder Die Gabe der Rede, München: Piper 1997 [1990], S. 194
Unter diesem Blickwinkel sind alle konkreten Vorhaben aufzufassen und zu realisieren.
Einheit, 1971, Nr. 6, Bd. 26
Unter dem hier relevanten Blickwinkel gilt das auch für die Schwingungsform des Lichts.
Klix, Friedhart: Information und Verhalten, Berlin: Deutscher Verl. der Wissenschaften 1971, S. 43
Zitationshilfe
„Blickwinkel“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/Blickwinkel>, abgerufen am 21.05.2019.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
blickweise
Blickwechsel
Blicksilber
Blickrichtung
Blickpunkt
Blimp
blind
Blind Date
blind geboren
Blindband