Blockhalde, die

GrammatikSubstantiv (Femininum)
WorttrennungBlock-hal-de (computergeneriert)
WortzerlegungBlockHalde

Verwendungsbeispiele für ›Blockhalde‹

maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Das Gelände ist für erfahrene Bergwanderer nicht gefährlich, doch die Schritte in den wackligen Blockhalden der Passübergänge sind bedächtiger, präziser als in den durchorganisierten Alpen.
Süddeutsche Zeitung, 28.06.2002
Dicht aufgeschlossen folgte die Menschenkette der Volkswanderung dem durchwegs 60 bis 80 Zentimeter breit gebahntem Weg durch typisch Walliser Hochgebirge, durch Blockhalden, Felskämme, Moränenschutt.
Süddeutsche Zeitung, 22.08.1997
Zitationshilfe
„Blockhalde“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/Blockhalde>, abgerufen am 26.01.2020.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
Blockführer
Blockfreiheit
Blockfreie
blockfrei
blockförmig
Blockhaus
Blockheizkraftwerk
Blockhütte
blockieren
Blockierer