Blumenkorso, der

Grammatik Substantiv (Maskulinum) · Genitiv Singular: Blumenkorsos · Nominativ Plural: Blumenkorsos
Worttrennung Blu-men-kor-so
Wortzerlegung Blume Korso
Ungültige Schreibung Blumencorso
Rechtschreibregel § 32 (1.1)

Verwendungsbeispiele für ›Blumenkorso‹

maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Mit dem Rücken zum Meer erwarten die Zuschauer den Blumenkorso. [Die Zeit, 20.10.2009, Nr. 10]
Nach Deutschland ist fünfmal in der Woche der größte Blumenkorso unterwegs. [Die Zeit, 14.06.1985, Nr. 25]
Den Freiwilligen bereitet es Freude, ihren Beitrag zum alljährlichen Blumenkorso zu leisten. [Süddeutsche Zeitung, 29.06.2002]
Am Tag vor dem ersten Blumenkorso herrscht noch spät abends in der riesigen Halle, in der die Wagen dekoriert werden, Hochbetrieb. [Der Tagesspiegel, 25.01.2004]
Nizza bereitet sich vor auf den Blumenkorso, die Tribünen sind gerichtet, die Girlanden gespannt. [Die Zeit, 09.03.1979, Nr. 11]
Zitationshilfe
„Blumenkorso“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/Blumenkorso>.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
Blumenkorb
Blumenkohlröschen
Blumenkohlohr
Blumenkohl
Blumenkiste
Blumenkranz
Blumenkrippe
Blumenkrone
Blumenkübel
Blumenladen