Blutwurst, die

GrammatikSubstantiv (Femininum)
Aussprache
WorttrennungBlut-wurst (computergeneriert)
WortzerlegungBlutWurst
eWDG, 1967

Bedeutung

Kochwurst, bei der das Blut des Schlachttieres als Füllung verwendet wird

Thesaurus

Synonymgruppe
Blutwurst · Puttes · ↗Rotwurst · Schwarzwurst · Topfwurst  ●  ↗Blunzen  ugs., österr., bair. · Blunzn  ugs., österr., bair. · Flönz  ugs., kölsch
Oberbegriffe
Unterbegriffe
  • Lose Wurst · Pottwurst
  • Zungenblutwurst · ↗Zungenwurst
  • Griebenwurst · Speckwurst
Assoziationen

Typische Verbindungen
computergeneriert

Apfel Apfelmus Bier Bohne Brot Kartoffel Kartoffelpüree Kartoffelsalat Leberwurst Linse Ritter Sauerkraut Schnitzel Speck Sülze Teller Zwiebel bestellen deftig essen frisch gebacken gebraten geräuchert kochen schmecken servieren verarbeiten

Detailliertere Informationen bietet das DWDS-Wortprofil zu ›Blutwurst‹.

Zitationshilfe
„Blutwurst“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/Blutwurst>, abgerufen am 20.09.2018.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
Blutwunder
Blutwert
blutwenig
Blutwelle
Blutwasser
Blutwurzel
Blutzelle
Blutzeuge
Blutzirkulation
Blutzoll