Boarding-House, das

Alternative Schreibung Boardinghouse
Grammatik Substantiv (Neutrum)
Aussprache [ˈbɔːɐ̯dɪŋˌhaʊ̯s]
Worttrennung Boar-ding-House · Boar-ding-house
Rechtschreibregeln § 45
Duden GWDS, 1999

Bedeutung

englische Bezeichnung für Pension, Gasthaus

Verwendungsbeispiele für ›Boarding-House‹, ›Boardinghouse‹

maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Erst sollte es ein Luxus-Seniorenheim werden, dann ein Hotel - jetzt ein Boarding-House?
Die Welt, 22.04.2002
Auf jeden Fall soll das Boarding-House mit 300 Zimmern plus 50 Service-Appartments rein privat finanziert werden.
Die Welt, 16.09.2002
Der BA 1 hakte vor einem knappen Jahr nach und wies die Verwaltung auf die ungenehmigte Nutzung des Anwesens als Boarding-House hin.
Süddeutsche Zeitung, 05.05.1994
Die Umwandlung des Walburga-Kern-Hauses von einem privaten Altenwohnheim in ein Boarding-House schafft offenbar einen großen Bedarf an zusätzlichen Parkplätzen.
Süddeutsche Zeitung, 30.04.2001
Den obligatorischen Wohnanteil von zwanzig Prozent der Bruttofläche wurde in einem Boarding-house an der Dorotheenstraße untergebracht.
Der Tagesspiegel, 13.02.1998
Zitationshilfe
„Boarding-House“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/Boarding-House>, abgerufen am 03.06.2020.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
Boarding
Boardercross
boarden
Board
boah
Boarding-School
Boardinghouse
Boardingschool
Boatpeople
Bob