Bockmist, der

Grammatik Substantiv (Maskulinum) · Genitiv Singular: Bockmistes · wird nur im Singular verwendet
Aussprache 
Worttrennung Bock-mist
Wortzerlegung BockMist
eWDG

Bedeutung

salopp, derb Unsinn, Quatsch
Beispiele:
er hat (lauter) Bockmist geredet, geschrieben, gemacht
so ein Bockmist!

Thesaurus

Synonymgruppe
Blödsinn · ↗Humbug · ↗Nonsens · ↗Unfug · ↗Widersinn  ●  Nonsense  engl. · ↗Unsinn  Hauptform · dümmliches Gerede  variabel · ↗Blech  ugs. · Bockmist  ugs. · ↗Bullshit  derb, engl. · Driss  ugs. · Dummfug  ugs. · ↗Fez  ugs. · ↗Firlefanz  ugs. · ↗Gefasel  ugs., abwertend · ↗Gelaber  ugs. · ↗Geschwafel  ugs. · ↗Gewäsch  ugs. · ↗Heckmeck  ugs. · ↗Kappes  ugs. · ↗Kiki  ugs. · Killefit(t)  ugs., rheinisch · ↗Kohl  ugs. · ↗Kokolores  ugs. · ↗Krampf  ugs. · ↗Käse  ugs. · ↗Mist  ugs. · ↗Mumpitz  ugs. · ↗Papperlapapp  ugs. · ↗Pillepalle  ugs. · ↗Pipifax  ugs. · ↗Quark  ugs. · ↗Quatsch  ugs. · Quatsch mit Soße  ugs., berlinerisch · ↗Scheiß  derb · ↗Scheiße  derb · ↗Schmarren  ugs. · ↗Schmarrn  ugs. · ↗Schmonzes  ugs. · ↗Schmu  ugs. · ↗Schmäh  ugs., österr. · Schwachfug  derb · ↗Schwachsinn  ugs. · ↗Sottise(n)  geh., franz. · ↗Stuss  ugs. · ↗Tinnef  ugs. · dummes Zeug  ugs. · geistiger Durchfall  derb · geistiger Dünnschiss  derb · gequirlte Scheiße  derb · saudummes Zeug  ugs., süddt.
Assoziationen

Typische Verbindungen zu ›Bockmist‹

maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Detailliertere Informationen bietet das DWDS-Wortprofil zu ›Bockmist‹.

Verwendungsbeispiele für ›Bockmist‹

maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Ich muss mir meinen Bockmist genau anschauen und Fehler analysieren.
Bild, 01.02.2000
Sie sind sich bewußt, was sie für einen Bockmist gebaut haben.
Die Welt, 17.11.2004
So räumt er ein, daß auch ihm immer wieder Fehler zustoßen, Fehler über Fehler, ein Haufen Bockmist.
Süddeutsche Zeitung, 06.10.1997
Wie könnt ihr einer Gilde Vertrauen schenken, die solch einen Bockmist prophezeit, zusammengestellt und aufgeschrieben hat?
Tucholsky, Kurt: Rausch, Suff und Katzenjammer. In: ders., Kurt Tucholsky, Werke - Briefe - Materialien, Berlin: Directmedia Publ. 2000 [1920], S. 15542
Ohne entsprechende Unterlagen schafft es kein Kind, gezeichneten Bockmist von Kunst auseinander zu halten.
Die Zeit, 14.10.1983, Nr. 42
Zitationshilfe
„Bockmist“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/Bockmist>, abgerufen am 08.05.2021.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
Bockleiter
Böcklein
Bockkran
Bockkitz
Bockkalb
Bockmühle
Bocksbart
bocksbärtig
Bocksbeutel
Bocksbeutelei