Bohlenweg, der

GrammatikSubstantiv (Maskulinum)
Aussprache
WorttrennungBoh-len-weg (computergeneriert)
WortzerlegungBohleWeg
eWDG, 1967

Bedeutung

Beispiel:
ein rasch gebauter Bohlenweg

Thesaurus

Synonymgruppe
Bohlenweg · ↗Knüppeldamm · ↗Knüppelweg · Prügelweg
Assoziationen

Verwendungsbeispiele
maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Und nun fanden Forscher ausgerechnet hier einen der ältesten bekannten Bohlenwege.
Die Zeit, 07.09.1984, Nr. 37
Um das Zertrampeln der empfindlichen Pflanzen zu verhindern, wurden Bohlenwege angelegt.
Bild, 12.02.1999
Ein Bohlenweg leitet Naturfreunde trockenen Fußes durch das schwappende Naturschutzgebiet.
Der Tagesspiegel, 12.09.2004
Um das Jahr 2000 baute man im nördlichen Mitteleuropa kilometerlange Bohlenwege durch Sumpfgebiete.
Süddeutsche Zeitung, 28.12.1999
Die Siedlungen der P. K. ergaben den Nachweis von Bohlenwegen, Viehställen, Heuspeichern, Dorfgassen und Zäunen.
o. A.: Lexikon der Kunst - P. In: Olbrich, Harald (Hg.), Lexikon der Kunst, Berlin: Directmedia Publ. 2001 [1993], S. 26493
Zitationshilfe
„Bohlenweg“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/Bohlenweg>, abgerufen am 23.04.2019.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
Bohlenwand
Bohlentor
Bohlendach
Bohlenbrücke
Bohlenbrett
Böhme
Böhmen
Böhmin
böhmisch
Bohne