Bombendrohung, die

Grammatik Substantiv (Femininum) · Genitiv Singular: Bombendrohung · Nominativ Plural: Bombendrohungen
Aussprache [ˈbɔmbn̩ˌdʀoːʊŋ]
Worttrennung Bom-ben-dro-hung
Wortzerlegung BombeDrohung
DWDS-Vollartikel

Bedeutung

Drohung, an einem Ort mit meist vielen Menschen eine Bombe explodieren zu lassen
Kollokationen:
mit Adjektivattribut: eine schriftliche, telefonische Bombendrohung; eine anonyme Bombendrohung
als Akkusativobjekt: eine Bombendrohung absetzen, aussprechen; eine Bombendrohung bekommen, erhalten
als Aktivsubjekt: eine Bombendrohung geht [irgendwo] ein
in Präpositionalgruppe/-objekt: jmdn. mit einer Bombendrohung erpressen; etw. nach, wegen einer Bombendrohung absperren, evakuieren, räumen, umleiten; [eine Veranstaltung] wegen einer Bombendrohung abbrechen, absagen, beenden, unterbrechen; eine Serie von Bombendrohungen
hat Präpositionalgruppe/-objekt: eine Bombendrohung gegen eine Botschaft, ein Flugzeug, ein Hotel; Bombendrohungen an Flughäfen, Schulen
Beispiele:
Die Parteizentrale der Linken ist am Montag wegen einer Bombendrohung vorübergehend geräumt worden. [Die Welt, 23.07.2019]
Fünf Monate nach einer Bombendrohung gegen einen Freizeitpark in Bottrop hat die Polizei ihre Rechnung an einen 19‑Jährigen geschickt. [Die Welt, 28.03.2019]
Die belgische Hauptstadt wurde am Mittwoch auch durch eine Bombendrohung am Nordbahnhof […] aufgeschreckt. [Neue Zürcher Zeitung, 05.10.2016]
In der Nacht auf Mittwoch musste die Polizei nach einer Bombendrohung um zwei Uhr früh das Grazer Rathaus mit Spürhunden durchsuchen – allerdings wurde sie nicht fündig. [Der Standard, 03.02.2008]
Wegen mehrerer telefonischer Bombendrohungen wurde am späten Freitagabend ein Krankenhaus in Twistringen (Kreis Diepholz) evakuiert. [Bild am Sonntag, 15.08.2004]

letzte Änderung:

Typische Verbindungen zu ›Bombendrohung‹

maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Detailliertere Informationen bietet das DWDS-Wortprofil zu ›Bombendrohung‹.

Zitationshilfe
„Bombendrohung“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/Bombendrohung>, abgerufen am 11.04.2021.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
Bombenbesetzung
bombenbeschädigt
Bombenattentat
Bombenappetit
Bombenanschlag
Bombeneffekt
Bombeneinschlag
Bombenentschärfer
Bombenerfolg
Bombenexplosion