Bomberpilot, der

GrammatikSubstantiv (Maskulinum) · Genitiv Singular: Bomberpiloten · Nominativ Plural: Bomberpiloten
WorttrennungBom-ber-pi-lot (computergeneriert)

Typische Verbindungen
computergeneriert

Held Sohn Weltkrieg abgeschossen alliiert amerikanisch britisch ehemalig englisch

Detailliertere Informationen bietet das DWDS-Wortprofil zu ›Bomberpilot‹.

Verwendungsbeispiele
maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Viele kennen Top Gun mit Tom Cruise als schneidigen Bomberpiloten.
Die Zeit, 20.01.2003 (online)
Die Geschichte des Kreuzes ist auch die anrührende Geschichte eines englischen Bomberpiloten und seines Sohnes.
Bild, 11.02.2000
Denn wie das Beispiel des Bomberpiloten zeigt, beeinflussen nicht Wissen oder Einstellungen das Handeln.
Süddeutsche Zeitung, 14.09.1996
Im Krieg war er Bomberpilot, wurde dann Methodistenpfarrer und Geschichtsprofessor an einer Provinzuniversität.
Archiv der Gegenwart, 2001 [1972]
Der deutschen Intelligenzia, die in diesem Krieg die US-amerikanischen Bomberpiloten anfeuerte, geht es nicht wirklich um das Existenzrecht Israels oder die Bedrohung der israelischen Bevölkerung.
konkret, 1991
Zitationshilfe
„Bomberpilot“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/Bomberpilot>, abgerufen am 20.01.2019.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
Bomberjacke
Bomberflotte
Bomber
Bombenwirkung
Bombenüberfall
Bomberverband
bombieren
bombig
Bombilla
Bombus