Der deutsche Wortschatz von 1600 bis heute.

Boosterimpfung, die

Grammatik Substantiv (Femininum) · Genitiv Singular: Boosterimpfung · Nominativ Plural: Boosterimpfungen
Aussprache [ˈbuːstɐˌʔɪmpfʊŋ]
Worttrennung Boos-ter-imp-fung
Wortzerlegung Booster Impfung
Rechtschreibregel § 45 (1)
Dieses Stichwort finden Sie im DWDS-Themenglossar zur COVID-19-Pandemie.
ZDL-Vollartikel

Bedeutung

nach der vollständigen Grundimmunisierung verabreichte Impfung zur Verstärkung bzw. Auffrischung des Immunschutzes
Beispiele:
Für Menschen über 18 Jahren wird eine weitere Impfung als Auffrischungsimpfung (Boosterimpfung) ab drei Monaten nach erfolgter Grundimmunisierung empfohlen. [Corona-Fragen: Wie lange gilt der Boosterstatus?, 25.01.2022, aufgerufen am 26.01.2022]
Um sicherzugehen, dass die Impfung »gegriffen« hat und der eigene Hund nicht unter den 2 % ungeschützter Hunde ist, sollte eine Auffrischimpfung (auch Boosterimpfung oder Wiederholungsimpfung genannt) ein Jahr nach der letzten Impfung gegeben werden. [Neue WSAVA-Richtlinie für die Welpenimpfung!, 17.05.2013, aufgerufen am 01.09.2020]
In der kommenden Woche bekommen […] die Über‑80‑Jährigen einen Brief, in dem sie über das Prozedere der Boosterimpfung (dritte Impfung) informiert werden. Mindestens sechs Monate nach der zweiten Teilimpfung kann die Dritte [sic!] dann folgen. Der Start der Boosterimpfungen soll in Kärnten Mitte Oktober in Klagenfurt stattfinden. Ab November soll es dann auch wieder Impfstraßen in Spittal, Villach und Wolfsberg geben. [Dritter Stich: Für die Über-80-Jährigen wird es ernst, 01.10.2021, aufgerufen am 01.10.2021]
Boostrix Polio ist ein 4‑fach[-]Impfstoff, der vor den vier Erkrankungen Polio (Kinderlähmung), Tetanus (Wundstarrkrampf), Diphtherie und Pertussis (Keuchhusten) schützt. Er wird Kindern ab dem vollendeten vierten Lebensjahr sowie Jugendlichen und Erwachsenen als Auffrischimpfung verabreicht. Solche Auffrischungen nennt man auch Boosterimpfung. [Boostrix Polio Impfung, 09.09.2020, aufgerufen am 18.09.2020]
Das Bundesland beabsichtigt, ab Mitte September bevorzugt in den Alten‑ und Pflegeheimen mit Impfangeboten für Corona‑Auffrischungsimpfungen zu beginnen. Auch die niedergelassenen Ärztinnen und Ärzte beteiligen sich an den Boosterimpfungen in Mecklenburg‑Vorpommern, die bei vulnerablen Gruppen seit dem 1. September möglich sind. [Wie die Bundesländer die Drittimpfungen regeln, 01.09.2021, aufgerufen am 02.09.2021]
Auf den Impfschutz aus der Jugend und Kindheit kann man sogenannte Booster-Impfungen, Auffrischungen, im späteren Leben setzen. [Der Standard, 14.08.2013]
Mit einer Immunisierung gegen zahlreiche Bestandteile des Aids‑Erregers haben amerikanische Forscher bei Rhesusaffen einen langanhaltenden Schutz gegen Aids erzielt. Die Forscher injizierten den Affen im Abstand von zwei Monaten nackte Erbmoleküle, die jeweils fünf Proteine des Affen‑Aids‑Virus SIV sowie drei Bestandteile des menschlichen Aids‑Erregers HIV bildeten. Sechs Monate später erhielten die Tiere eine einmalige Booster-Impfung mit einem rekombinanten Pockenvirus, das zwei SIV‑Proteine sowie ein HIV‑Protein bildete. [Frankfurter Allgemeine Zeitung, 21.03.2001]

letzte Änderung:

Zitationshilfe
„Boosterimpfung“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/Boosterimpfung>.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
Boosterdiode
Booster
Boomtown
Boomphase
Boomjahr
Boot
Bootaxt
Bootes
Bootgrab
Bootlaufwerk